• 1 von 10
    Zettelwirtschaft
    Ouagadougou, Burkina Faso.Tausende Demonstranten fordern den Rücktritt von Präsident Blaise Compaore in Burkina Faso. Die hohen Lebenshaltungskosten, sowie Pläne, die Herrschaft des Präsidenten zu verlängern, haben zu schweren Ausschreitungen geführt. In der Hauptstadt Ouagadougou stürmten sie das Parlament, verbrannten Dokumente und zündeten Autos an. Die Polizei antwortete mit Tränengas.
  • 2 von 10
    Spielplatz Grabstätte
    Parañaque City, Philippinen. Zwei Kinder springen in Parañaque City von einer Grabstätte zur nächsten. Die Stadt südlich von Manila hat beinahe 600.000 Einwohner. Bald werden Millionen Philippinos auf die Friedhöfe des Landes pilgern um Allerheiligen zu feiern und ihrer Verstorbenen zu gedenken.
  • 3 von 10
    Pulverisiert
    Rafah, Ägypten. Von diesem Haus bleibt nichts übrig. Im Zuge einer Militäroperation in Rafah wurde das Gebäude durch ägyptische Truppen gesprengt. Rafah befindet sich nahe der Grenze zum Gazastreifen. Die Regierung will an der Grenze eine Pufferzone schaffen - das Haus stand dabei im Weg.
  • 4 von 10
    Zombie-Chef
    Hongkong, China. Auf einem Poster in Hongkong wird der Politiker und Konzern-Chef C.Y. Leung als Zombie abgebildet. Die Occupy-Central-Bewegung in Hongkong protestiert gegen die politische Herrschaft aus Peking. Viele kreative Kunstwerke werden derzeit in Hongkong ausgestellt - sie sind ein Zeichen des friedlichen Protests.
  • 5 von 10
    Schall und Rauch
    San Francisco, Vereinigte Staaten. Baseball ist in den USA einer der drei großen Volkssportarten. Nachdem sich die San Francisco Giants gegen die Kansas City Royals im Finale der World Series durchsetzen konnten, wird in den Straßen der Westküstenstadt ordentlich gefeiert - auch mit Lagerfeuern. Die Ordnungshüter haben dabei ein Auge auf die feiernden Fans. Für die Giants ist es der dritte Titelgewinn in fünf Jahren.
  • 6 von 10
    Fluss aus Schmutz
    Neu-Delhi, Indien. Ein gläubiger Hindu kämpft gegen eine Wand von Schmutz-Schaum an, um Platz für weitere Gläubige zu schaffen. Beim alljährlichen Chatt-Puja-Fest am Fluss Yamuna wird dem Sonnengott Surya gehuldigt. Die starke Verschmutzung des Yamuna macht die Feierlichkeiten aber jedes Jahr komplizierter.
  • 7 von 10
    Ritt auf der brennenden Matratze
    San Francisco, USA. Wie feiert man als Fan der San Francisco Giants den Gewinn des MLB-Titels, der Meisterschaft im US-Baseball? Offenbar in dem man sich auf eine brennende Matratze legt. So geschehen jetzt in der Stadt an der amerikanischen Westküste. Die Freude muss halt raus, egal wie.
  • 8 von 10
    Es werde Licht
    Vatikanstadt. Dort, wo bei der Wahl des neuen Papstes die Weltöffentlichkeit draußen bleiben muss, durften jetzt Journalisten hinein. Die Sixtinische Kapelle hat nämlich eine neue LED-Beleuchtung, die die Decken- und Wandgemälde noch besser zur Geltung bringt. Eine neue Klimaanlage wurde auch installiert. Die Kardinäle bei der nächsten Papstwahl wird es freuen.
  • 9 von 10
    Kriechende Gefahr
    Pahoa (Hawaii), USA. Der Kilauea auf der hawaiianischen Insel Big Island ist derzeit sehr aktiv. Heiße Lava des Vulkans erreicht bereits erste Grundstücke. Arbeiter versuchen indes mit allen Mitteln, die herankriechenden Ströme so umzuleiten, dass zumindest Häuser verschont bleiben.
  • 10 von 10
Best of Social Media
Die besten Videos
Humor
Ratgeber