• 1 von 10
    Gerechtigkeit für alle
    Manila, Philippinen. Ein Filipino einer Schwulen- und Lesben-Organisation verkleidet als Justitia demonstriert in der Hauptstadt für mehr soziale Gerechtigkeit und gegen Präsident Benigno Aquino III. Aquino und sein Regime sanken in der Gunst des Volkes auf den niedrigsten Stand seit der Machtübernahme im Jahr 2010.
  • 2 von 10
    Endlich Urlaub
    Jembrana, Indonesien. Der Ramadan geht zu Ende, Eid al Fitr - das muslimische Fest des Fastenbrechens - steht an. Millionen Indonesier, die auf der Urlaubsinsel Bali arbeiten, nutzen die Feiertage für einen Besuch bei ihren Familien. Etliche sind mit dem Motorrad unterwegs. Auf den Fähren wird es reichlich eng.
  • 3 von 10
    Kinderspiel in Kriegszeiten
    Donezk, Ukraine. Ein Kind beim Taubenfüttern am Strand. Es könnte schlicht eine friedliche Szenerie sein, doch der Strand befindet sich am Donbas-Fluss in Donezk - mitten im Krisengebiet Ostukraine.
  • 4 von 10
    Drei Chihuahuas mit dem Grammophon...
    Tokio, Japan. Die Messe "International Fair for a Better Life with Pets" - kurz: Interpet -, ist die größte internationale Messe für die Tierindustrie in Japan. Knapp 50.000 Besucher lassen sich die neusten Produkte der rund 300 Aussteller nicht entgehen. Und natürlich dürfen auch putzige Tierchen, wie diese drei Chihuahuas hier, nicht fehlen. Allerdings schauen die Racker eher drein als käme aus dem Grammophon Katzenmusik...
  • 5 von 10
    Lebender Feuerwerkskörper
    Colombo, Sri Lanka. Dieser Aktivist hat sich während eines Protestmarsches in der Hauptstadt komplett mit Feuerwerkskörpern eingewickelt. Diese Aktion steht symbolisch für die Verbrennung von Menschen während der Anti-Tamilen-Ausschreitungen auf der Insel vor 31 Jahren. Als Sri-Lanka-Tamilen wird die einheimische tamilische Bevölkerung auf Sri Lanka bezeichnet. 3000 Tamilen wurden 1983 Opfer des von der Regierung in Sri Lanka durchgeführten völkermörderischen Pogroms.
  • 6 von 10
    Den Wolken so nah
    Utting, Deutschland. Bei den aktuellen hochsommerlichen Temperaturen hilft nur ein Sprung ins kühle Nass. Dieser Junge setzt das Ganze im Strandbad von Utting in die Tat um - und springt vom hölzernen Sprungturm in den Ammersee.
  • 7 von 10
    Da brat mir einer ein Ei!
    Baker, USA. Im kalifornischen Städtchen Baker steht das "größte Thermometer der Welt". Rund 42 Meter (134 Fuß) misst es. Im nahe gelegenen Death Valley wurde 1913 eine Temperatur von 57 Grad Celsius erreicht. Im Jahr 1980 maß man in Baker selbst eine Temperatur von 51,1 Grad Celsius. Da kann man sich seine Eier schon mal in einer Pfanne auf dem Stein braten - auch, wenn diese beiden hier am Fuße des riesigen Thermometers nur Attrappen sind.
  • 8 von 10
    Piraten, ahoi!
    Wladiwostok, Russland. Am 27. Juli feiert Russland seine Marine. An dem Feiertag werden überall im Land große Schiffsparaden abgehalten. Neben großen Kreuzern und Zerstörern nehmen auch unkonventionell hergerichtete Schiffe ein. Auf diesem Boot wird ein Piratenschauspiel abgehalten.
  • 9 von 10
    Traditionsreiche Kopfbedeckung
    Glasgow, Schottland. Auch bei der Eröffnung der Commonwealth-Spielen durfte der Verkehrskegel nicht auf dem Kopf des Duke of Wellington fehlen. Seit 30 Jahren ziert diese Kopfbedeckung regelmäßig die Statue und wurde sogar schon auf Postkarten verewigt.
  • 10 von 10
Best of Social Media
Die besten Videos
Ratgeber