User Image User
User Image User

Mit diesen neun Tipps verlieren Sie Gewicht – ohne Kalorien zu zählen

Kalorienzählen

Von:

Abnehmen ist nicht einfach, Kalorienzählen noch weniger. Es gibt aber Tricks, die dabei helfen, das Gewicht zu reduzieren – ohne sich mit Rechenaufgaben den Kopf zu zerbrechen.

Kalorienzählen ist anstrengend und vermiest oft den Spaß und Genuss am guten Essen. Dabei geht es so viel einfacher als jeden Happen ganz genau unter die Lupe zu  nehmen. Wie das geht? Mit diesen Tipps und Tricks – und garantiert ohne Rechnen zu müssen.

Tipp 1: Kochen Sie selber!

Klar ist es etwas zeitaufwändiger einkaufen zu müssen und dann auch noch selber zu kochen. Aber zumindest wissen Sie dann genau, was in Ihrem Essen drin ist. Fast-Food-Gerichte sind oft voll mit Zucker, Salz und anderen ungesunden Zutaten. Dazu kommen die großen Portionen. Zudem sparen Sie durchs Kochen auch noch Geld.

Tipp 2: Essen Sie bewusst!

Wer vorm Fernseher isst, wird abgelenkt und kann sich nicht aufs Essen konzentrieren. Ergo: Man isst eventuell mehr als man eigentlich bräuchte und nimmt zu. Um sich nicht zu überessen, sollte man sich einen Moment Zeit nehmen und sein Essen in Ruhe zu sich nehmen – bis man satt ist.


Tipp 3: Essen Sie sich an Protein satt!

Wer viel Eiweiß isst, reduziert seinen Appetit, steigert die Fettverbrennung und baut Muskeln besser auf. Die Quelle des Eiweißes muss nicht immer aus Fleisch bestehen. Auch Linsen, Kichererbsen und Bohnen sind voll von Proteinen.

Tipp 4: Snacken Sie!

Essen Sie gern kleine Portionen zwischendurch, so hangeln Sie sich nicht mit Magenknurren vom Mittagessen zum Abendessen. Denken Sie daran, dass die Snacks gesund sein sollten: Gemüse, Beeren, Käse, Smoothies oder ungesüßtes Popcorn.

Tipp 5: Trinken Sie nicht Ihre Kalorien!

Säfte und Softdrinks sind voll mit Zucker - egal ob natürlicher oder zugesetzter. Wer abnehmen will, sollte die Finger von Limonaden, Kaffeegetränken und Alkohol lassen. Trinken Sie stattdessen Wasser oder ungesüßten Tee.

Tipp 6: Benutzen Sie kleinere Teller!

Dieser Trick ist leicht umzusetzen: Essen Sie einfach von kleineren Tellern und Schüsseln. So essen Sie automatisch weniger.

Tipp 7: Trinken Sie Wasser!

Wassertrinken ist das Beste, was Sie für Ihre Gesundheit tun können. Wer viel Wasser trinkt, kann nicht dehydrieren und bleibt länger satt. 

Tipp 8: Seien Sie geduldig!

Entweder gehören Sie zu denjenigen, die auf einen Schlag abnehmen, bei manch anderem kann es dauern. Seien Sie daher geduldig und erwarten Sie keine Wunder über Nacht.

Tipp 9: Schlafen Sie genug!

Wer nicht genug schläft, leidet häufiger unter Heißhunger, was zu einer Gewichtszunahme führen könnte. Achten Sie also darauf, dass Sie jede Nacht genug Schlaf bekommen.

Weitere Themen

Wissenscommunity