User Image User
User Image User

"Sie ist eine anständige Frau" - Richard Lugner ist wieder verliebt

Richard Lugner

Auch mit 84 Jahren mag Bauunternehmer Richard Lugner kein Single-Dasein führen. Vier Monate nach seiner fünften Scheidung ist der Österreicher frisch verliebt. Die neue Frau an seiner Seite ist nicht so jung wie ihre Vorgängerinnen.

Im November vergangenen Jahres wurde der österreichische Bauunternehmer Richard Lugner zum fünften Mal geschieden. Die Ehe mit seiner 57 Jahre jüngeren Gattin hielt nur rund zwei Jahre. Lange allein hielt es der 84-Jährige allerdings nicht aus. Bereits kurz nach der Scheidung gab es Gerüchte, dass Lugner neu liiert sei.

Nun offenbarte der Österreicher, dass er tatsächlich wieder eine Frau an seiner Seite hat. "Ich kenne sie schon seit 19 Jahren. Es ist aber nie zu mehr gekommen. Ich war ja vergeben, sie auch. Vor ein paar Wochen hat sie mir mitgeteilt, dass sie jetzt zu haben ist", sagte Lugner im Interview mit "bunte.de". Seine neue Partnerin wohne in seiner Nähe. Der Unternehmer besitzt eine Villa in Wien, aus der Ex-Frau Cathy nach der Scheidung ausgezogen ist.

"Ich kann mir eine Zukunft mit ihr sehr gut vorstellen", sagte Lugner über seine neue Freundin. "Es passt einfach. Sie ist eine anständige Frau und hat viele Vorzüge." Den Namen seiner Partnerin will Lugner nicht verraten. Auch, ob er ihr bereits einen tierischen Kosenamen verpasst hat, ist nicht klar.

Lugners Neue ist nicht so jung wie ihre Vorgängerinnen

Der Unternehmer ist dafür bekannt, seinen Frauen Spitznamen wie Hasi, Katzi, Mausi oder Bambi zu geben. Ex-Gattin Cathy Lugner, ein früheres Playmate aus Rheinland-Pfalz, musste sich Spatzi rufen lassen.

Eines überrascht dann doch an Lugners neuer Liebe: Seine Auserwählte ist 46 Jahre alt und damit nur 38 Jahre jünger als er selbst. Oft trennte ihn und seine Partnerinnen ein Altersunterschied von über 50 Jahren. "Naja, 40 bis 50 ist eigentlich mein Beuteschema. Im Grunde genommen geht es aber darum, die gleichen Interessen zu haben", sagte der Österreicher.

Dass seine Ex-Frau Cathy erst 24 Jahre alt war, als er sie kennenlernte, habe er nicht gewusst, behauptet Lugner. "Die Cathy ist mir damals passiert. Ich wusste anfangs gar nicht, dass sie so jung war. Und dann war es schon zu spät." Er habe sie nur geheiratet, weil sie darauf drängte. "Sie hat mir erklärt, dass jede Frau doch einmal im Leben heiraten will und war bereit, jeden Ehevertrag zu unterschreiben. Also habe ich eingewilligt", sagte Lugner im Dezember vergangenen Jahres der "Bunten". Bei seiner neuen Freundin kennt er immerhin schon das Alter.

jum

Wissenscommunity