User Image User
User Image User

Bundesliga

Müller und Hummels starten ihr Duell - und verballern fast alles

Sie nennen es ThoMats-Challenge: Thomas Müller und Mats Hummels liefern sich den ersten von mehreren Wettstreits

Weil Thomas Müller zu sehr über Mats Hummels Cappuccino-Missgeschick gelacht hate, liefern sich die beiden Bayern-Spieler nun einen Wettstreit. Im ersten Teil der "ThoMats-Challenge" sieht es lange nach einer Blamage für beide aus.

Sie machen ernst: Nachdem sich einen Kaffee über den Anzug geschüttet hatte, lachte Thomas Müller so laut, dass Hummels ihn zu mehreren Duellen herausgefordert hat. Nun haben die beiden den ersten Wettbewerb absolviert und das Video dazu online gestellt. Die erste Aufgabe, die Mats Hummels sich ausgedacht hat, lautet: Distanzschüsse. Aus 30 bis 50 Metern Entfernung können die beiden aufs Tor schießen. Für jeden Treffer gibt es die Distanz als Punktzahl, beide haben einen Joker, der die Punkte im Falle eines Tores verdoppelt. Jeder hat fünf Versuche.

Mats Hummels schießt zuerst aus 30 Metern aufs Tor - und trifft unter die Latte. Der Ball springt auf die Linie und wieder aus dem Tor heraus. Kein Tor. Zählt nicht. "Wenn ihr wollt, dass der andere dran glaubt, dann müsst Ihr ihm so ein bisschen Hoffnung geben", flachst Hummels leise in die Kamera. "Dann tut's noch mehr weh, wenn er verliert."

Weder Mats Hummels noch Thomas Müller treffen

wählt für seinen ersten Schuss die 35-Meter-Distanz. Er will in den linken Torwinkel treffen, doch auch er schafft es nicht. Knapp fliegt der Ball über die Latte. Auch die nächsten Schüsse der beiden landen nicht im Tor. Als Hummels auch aus 50 Metern nicht trifft, platzt es aus ihm heraus: "Ach komm, ich bin ein Blinder, bin ich doch!" Aber auch Müller setzt seinen nächsten Schuss daneben. "Mats, was machen wir denn, wenn das Spiel 0:0 ausgeht?", fragt er, um gleich die Antwort zu geben: "Dann verprügeln wir die Kameramänner und vernichten das Videomaterial."

Ganz so endet das erste Duell der beiden Bayern-Spieler dann doch nicht. Am Ende gibt es bei diesem Wettstreit einen Sieger, der sich weder von Psychotricks noch von Lachanfällen aus dem Konzept bringen lässt. Aber sehen Sie am besten selbst im Video anbei.


tkr

Wissenscommunity