1. "Home"
  2. "Digital"
  3. "Online"
  4. Schulschließung: Das sind die besten Lern-Apps für Schüler

Empfehlungen : Deutschland schließt seine Schulen - das sind die besten Lern-Apps, die Eltern kennen sollten

Mit den richtigen Apps ersetzt das Tablet das Schulbuch.
Foto: Frédéric Cirou/ / Picture Alliance
Deutschland schließt seine Schulen. Viele ersetzen den Unterricht nun mit Lern-Apps. Diese Programme für Schüler sind besonders empfehlenswert.
Die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus Sars-CoV-2 beeinflusst immer mehr den Alltag in Deutschland. Ab Montag bleiben in 15 von 16 Bundesländern flächendeckend die Schulen für mehrerer Wochen geschlossen. Um die "Zwangs-Ferien" sinnvoll zu nutzen, setzen viele Lehrkräfte und Eltern auf digitale Lernplattformen und Bildungs-Apps. Doch welche sind empfehlenswert für welche Altersstufen? Die Digitalexpertin Verena Pausder, die sich seit vielen Jahren mit Themen rund um das digitale Lernen beschäftigt, verrät ihre Favoriten und Geheimtipps:
Fächerübergreifende Lernportale
  • Sofatutor - Alle Fächer mit Übungen, Tests und Support
  • simpleclub - alle wichtigen Fächer, ab der 7. Klasse, egal welches Bundesland
  • Lehrermarktplatz - Unterrichtsmaterialien für alle Fächer und Bundesländer
  • scoyo - Interaktive Lernvideos und Übungen für Klasse 1-7
  • Anton - Deutsch, Mathe, Sachkunde, Bio und Musik für die Klassen 1-10
Mathe/Naturwissenschaften
  • Khan Academy - Englische Lernvideos, Aufgaben und Tests vom Kindergarten bis zur 13. Klasse
  • bettermarks - Interaktive Matheaufgaben für die 4.-10. Klasse
  • Matific - Interaktive Matheaufgaben vom Kindergarten bis zur 6. Klasse
  • Lazuli - Interaktive Lernspielapps vom Kindergarten bis zur 2. Klasse
  • ClassNinjas - Mathe-Skills für die 5.-8. Klasse
Anzeige
Anzeige
Lesen/Schreiben
  • Antolin - Lese-Plattform für Grund- und Sekundarschulen
  • Razkids - Die Lese-Plattform für Kinder ab der 5. Klasse
Sprachen
  • busuu - Sprachen lernen für jede Altersgruppe
  • Duolingo - Sprachunterricht und personalisiertes Lernen
Kreative Programme
Sinnvolle Online-Zeit für die Pausen/Nachmittage
Software
  • Scratch Coding - Erstelle Geschichten, Spiele und Animationen und lerne programmieren
  • Hopscotch - Programmiere eigene Spiele
  • Kodable - Lerne auf spielerische Weise programmieren
  • iMotion - Eigene Filme erstellen und bearbeiten
Robotik
  • Spike Prime - Praxisorientiertes Lernkonzept für den MINT Unterricht in der 5.-8. Klasse
  • mbot - Edukativer Roboter für Anfänger
  • Calliope - Spielerisch und kreativ die Welt der Computer kennenlernen
  • Dash & Dot - Der spielerische Roboter für Zuhause
  • Makey Makey - Digitales Basteln und Programmieren ab der Vorschule
Mehr zu aktuellen Entwicklungen rund um das Coronavirus in Deutschland finden Sie in unserem Liveblog.
cf / cf/Listicle von Verena Pausder

Zum Special