"Wer wird Millionär?"

Joker kostete diese Kandidatin beinahe 16.000 Euro

Janine W. gewann am Montag bei Günther Jauchs "Wer wird Millionär?" 16.000 Euro.
Foto: Frank Hempel / MG RTL D
4. September 2018
16.000 Euro gewann Kandidatin Janine bei "Wer wird Millionär?". Dabei hätte sie um ein Haar alles verspielt - weil sie ein Zuschauer auf die falsche Fährte schickte.
Lange Zeit sah es für sie nach einem Durchmarsch aus: Am Montagabend beantwortete die Kandidatin Janine W. aus Oldenburg in der RTL-Quizshow "Wer wird Millionär?" Frage um Frage und hatte bei der 16.000-Euro-Schwelle erst einen Joker aufgebraucht.
Da die 28-Jährige die Risiko-Variante spielte, standen ihr also noch drei weitere Joker zur Verfügung. Und die brauchte sie auch. Denn Günther Jauch wollte von ihr wissen, welcher Nummer-1-Hit 2018 zehn Jahre alt wird. Die vier Antwortmöglichkeiten lauteten A: "Gangnam Style", B: "Maschen-Draht-Zaun", C: "Happy", D: "I Kissed A Girl".

Zusatzjoker bei "Wer wird Millionär?"

Da sich die Kandidatin nicht ganz sicher ist, entscheidet sie sich für den Zusatzjoker und sucht einen Menschen im Publikum, der ihre diese Frage sicher beantworten kann. Sie bittet explizit, sich nur dann zu melden, "wenn das wirklich hundertprozentig jemand weiß!"
Sie entscheidet sich für einen männlichen Zuschauer, denn sie glaubt, Männer könnten nicht so gut lügen. Was Janine jedoch nicht bedenkt: Männer reißen auch dann gerne mal den Mund auf, wenn sie eigentlich nicht die geringste Ahnung haben. Genau an einen solchen Typ ist die Oldenburgerin geraten. Der riet ihr spontan zur Antwort A: "Gangnam Style". Das begründete er mit einer vagen Erinnerung, zu dem Lied 2008 bei einer Karnevalssitzung getanzt zu haben.

"Männern kannst du nicht trauen"

Doch zu viel rheinischer Frohsinn benebelt manchmal die Sinne: Die weltbekannte K-Pop-Nummer des südkoreanischen Rappers Psy wurde erst 2012 veröffentlicht. Glücklicherweise ging die Kandidatin dem Karnevalisten nicht auf den Leim. Weil sie noch nicht überzeugt war, setzte sie zusätzlich den Telefonjoker ein und rief ihren Bruder Marvin an. Der schloss "Gangnam Style" sogleich aus und tippte stattdessen auf "I Kissed A Girl" von Katy Perry. Ganz sicher ist sich jedoch auch er nicht - immerhin gibt er seine Zweifel zu.
Janine vertraut aber letztlich der Expertise ihres Bruders und entscheidet sich für die Antwort D. Damit liegt sie richtig. So sichert sie sich 16.000 Euro, die sie schließlich mit nach Hause nimmt. Um eine Lebensweisheit reicher: "Männern kannst du nicht trauen."
Anzeige
Anzeige

Promi-Special bei "WWM"

Wie ein Promi-Joker Günther Jauch die Show stahl

che