Schauspielerinnen: Göttinnen der Bühne: Diese Vier dominieren das deutschsprachige Theater

Diese vier Schauspielerinnen dominieren die deutschsprachigen Bühnen
Die große Karriere der gebürtigen Hagenerin Lina Beckmann (o.l.) begann 2007 am Schauspiel Köln. 2013 wechselte sie ans Schauspielhaus Hamburg. Stefanie Reinsperger (o.r.), geboren in der Nähe von Wien, aufgewachsen in London, spielt seit 2015 in der deutschen Hauptstadt am Berliner Ensemble. Die gebürtige Mainzerin Caroline Peters (u.l.) spielte in Hamburg, Berlin und Zürich, bevor sie 2004 ans Burgtheater Wien wechselte. Schauspielerin Bibiana Beglau (u.r.), gebürtige Braunschweigerin, hat an allen großen und wichtigen Bühnen des Landes gewirkt. Seit 2011 gehört sie zum Ensemble des Residenztheaters München
Markus Burke/stern
Ihr Gerät wird für das
mobile Angebot leider
nicht unterstützt.

Zur klassischen Webseite

Diese Seite ist zurzeit nicht verfügbar.

Bitte prüfen Sie Ihre
Internetverbindung.

Seite neu laden