1. Home
  2. Lokales
  3. Hamburg
  4. Junge Union: Öffentlicher Platz soll nach Karl Lagerfeld benannt werden

Hamburg: Junge Union fordert: Öffentlicher Platz soll nach Karl Lagerfeld benannt werden

Karl Lagerfeld auf einer Modenschau
Der gebürtige Hamburger Karl Lagerfeld auf einer Modenschau in Tokio
Koichi Nakamura/ / Picture Alliance
Ihr Gerät wird für das
mobile Angebot leider
nicht unterstützt.

Zur klassischen Webseite

Diese Seite ist zurzeit nicht verfügbar.

Bitte prüfen Sie Ihre
Internetverbindung.

Seite neu laden