User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ab wann sollten Hunde stubenrein sein? Mit welchen Tricks kann ich das beschleunigen?

Frage Nummer 17125
Antworten (3)
Mein Trick war es, immer wenn der Welpe sein Geschäft im freien erledigt hat, ihm unmittelbar ein Leckerchen zu geben. Ich habe den Kleinen mit zwölf Wochen bekommen und es so geschafft ihn von Anfang an sauber zu kriegen. Falls doch mal ein Unglück in der Wohnung passiert, die Stelle einfach mit Essig einreiben.
Am besten sofort. Man sollte sich einen Hund bereits als Welpen anschaffen. Da kann man ihnen alles am einfachsten beibringen. Aber der Hund darf nicht bestraft werden, wenn er irgendwo hingemacht hat und man es erst einige Zeit später entdeckt. Der Hund vergisst das nämlich ziemlich schnell. Besser mit Belohungs-System arbeiten.
So schnell wie möglich. Wir haben das mit Zeitungen gemacht, also einen Bereich ausgelegt und dann immer weniger Zeitungen genommen, bis der Hund stubenrein war. Hat so ungefähr zwei Wochen gedauert. Und natürlich regelmäßig und zu festen Zeiten mit dem Kleinen rausgehen, damit er sein Geschäft machen kann und nachts keinen Druck hat.