User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ab welchem Alter darf ich alleine auf ein Festival? Ich bin 16 und meine Mutter meint das geht erst ab 18!

Frage Nummer 45954
Antworten (6)
Du bist erst 16? Und hast schon ein Haus?
Ich denke eher, du bist schon über 40 und machst dir Gedanken, ob so eine späte Schwangerschaft gefährlich ist.
Du darfst erst dann auf ein Festival, wenn deine Mutter 36 ist. Lies mal die einschlägigen Gesetzestexte.
Irgendwies fühlt ''Man'' sich bei der Frage grad von den Zombies verscheissert....
Mit einer schriftlichen Erlaubnis darf man auch mit 16 Jahren (mit gewissen Einschränkungen) ein Festival ohne Aufsichtsperson besuchen. Man sollte versuchen, einen gewissen Kompromiss zu finden, also z.B. eine zeitliche Begrenzung. Hilfreich ist es auch, wenn man ihr die Begebenheiten des Festivals erklärt. Ein Reggae-Festival ist naturgemäß weniger "riskant" als ein Metal-Festival.
Laut Jugendschutzgesetz dürfen Jugendliche mit einem Alter von unter 16 Jahren öffentliche Veranstaltungen, wie zum beispiel ein Festival, nur bis 22 Uhr besuchen. Bei unter 18 jährigen liegt die Sperrstunde bei 24 Uhr.
Grundsätzlich dürfen also 16 jährige ein Festival besuchen, müssen sich aber an die vom Gesetzgeber vorgeschriebenen Zeiten halten.
Laut Jugendschutzgesetz darf man ab 16 Jahren bis Mitternacht ohne Erziehungsberechtigte unterwegs sein. Wenn eine Begleitperson, die älter als 18 Jahre, dabei ist, können die Eltern diese Begleitung als Aufsichtsperson bestimmen. Sollte es länger als 24 Uhr gehen, besser eine schriftliche Erlaubnis der Eltern mitnehmen und bei verantwortlichen Ordnungsdienst vorzeigen.