User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ab welchem Alter kann auf eine Brille für Kinder verzichtet und auf Kontaktlinsen umgestiegen werden?

Frage Nummer 33262
Antworten (5)
Sobald das Kind damit umgehen kann.
Nein! Dazu muss erst das Wachstum abgeschlossen sein!
Das hätte sogar der Bäcker gewusst!
Der Mensch kann in jedem Alter Kontaktlinsen tragen,die Frage ist ab wann sind sie vom Gesetzgeber erlaubt?
Die meisten Augenoptiker,geben Kontaktlinsen erst an Patienten weiter, die das 16. Lebensjahr angeschnitten haben.
Der einzige Grund dafür ist, Weil Kontaktlinsen zu den Medizinprodukten zählen.
In Laufe der Jahre muss der Umgang an Trage und Augenbedingungen angepasst werden.
Aber prinzipiell gibt es keine Altersbeschrenkung
Zu diesem Punkt gibt es zwiespältige Aussagen und Weisungen.In Deutschland können Kinder gut und gerne Kontaktlinsen ab 8 Jahren tragen,empfohlen aber meist erst ab 12-14 Jahren.In der Schweiz allerdings dürfen Menschen erst ab dem 18 Lebensjahr zu Kontaktlinsen greifen.Also liegt es im Vertrauen der Eltern ob man auf Nummer sicher geht oder in den Stand der Technik vertraut.
Im Grunde hängt es vom Kind selber ab, ob und wann es Kontaktlinsen tragen kann. Wichtig ist, dass sich das Kind damit wohlfühlt. Die oft verbreitete Meinung, das Kontaktlinsen bei Kindern schädlich sein könnten, weil sie sich noch in der Wachstumsphase befinden und auch die Augen sich noch verändern, können wissenschaftlich nicht belegt werden. Wenn man sich nicht sicher ist, sollte man sich von einem Augenarzt ausführlich beraten und informieren lassen.