User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Alle 4 Jahre haben wir ein Schaltjahr. Es gibt aber (seltene) Jahre, wo das Schaltjahr entfällt. Welche sind das?

Frage Nummer 3000022983
Antworten (12)
@Amos,
es gibt sogar eine deutsche Wikipedia. Das dürftest du verstehen.
Eine Wissenscommunity ist dann eine Farce, wenn man auf Wikipedia verweist. Geh in Deine Höhle, mach Feuer und mal Dir was Schönes.
Du komischer deutscher Offizier, den man so verarscht hat, dass man dich als »Best English speaking Officer« bezeichnet hat, weil du kaum einen Satz in korrektem Englisch heraus bekommst.
Und du bist auf diese Verarsche heute noch stolz.
Quod deus bene vertat.
Köstlich, bananenclown! Du übertriffst Dich jeden Tag auf's Neue!
@Amos,
deine Fragen und Antworten sind eines deutschen Akademiker würdig. Mit all euren abgeschriebenen sogenannten »Doktorarbeiten«.
In Australien würdest du nicht die Aufnahmeprüfung zur Universität bestehen.
In Australien würde ich wie Du in der Höhle leben, auf dem Didgeridoo herumörgeln und mir meine Eier kraulen.
Ich lebe allerdings weder in Australien noch im Hunsrück.
Oh je,
hast du vergessen, dass ich auf dem Hundsrück lebe?
Damit ich dir nahe bin?
Deine kleinen Fantasien.
Aufnahmeprüfung in Australien ist wahrscheinlich ein Boomerangweitwurf und ein Känguruhritt. Träum weiter!
Es heißt Hunsrück, Du wirst es nie lernen.
alle 100 Jahre ist das Schaltjahr keines,
alle 400 Jahre ist das, was keines ist, eben doch eines.
So waren die Jahre 1700, 1800 und 1900 keine Schaltjahre, das Jahr 2000 aber eben doch wieder.
Gast
Bemerkenswert finde ich, wie solche Dinge doch mit großer Genauigkeit berechnet wurden.

Mit Computern lassen sich diese Wahrheiten oft nur bestätigen.