User Image User
User Image User

Noch Fragen?

An der Decke in meinem Wohnzimmer sind so komische Flecken aufegtaucht und nun habe ich ANgst, dass es keine Stockflecken sind, sondern dass es Schimmel ist. Weiß einer, wie ich einen Schimmeltest machen kann?

Frage Nummer 14828
Antworten (4)
Stockflecken sind Schimmelflecken, das vorab. Wo sind die Flecken? An den Aussenecken? Das wäre bei Schimmel naheliegend. Oder sifft es vom Mieter obendrüber durch? Auf jeden Fall nicht lange warten, einen Fachbetrieb für Schimmelbekämpfung einschalten (Branchenbuch, Netz) und der Sache auf den Grund gehen, denn mit Schimmelsporen ist nicht zu spaßen
Für einen ersten Anhaltspunkt gibt es in Apotheken Schimmeltests zu kaufen. Das sind kleine Schälchen mit einem Nährboden für Schimmel. Diese Schälchen kannst du in deinen Räumen verteilen und nach ein paar Tagen luftdicht verschließen und an ein spezielles Labor (welches genau, steht in der Gebrauchsanleitung) schicken. Die untersuchen den Nährboden dann auf Schimmelbefall.
Du kannst dir ein Testset besorgen, mit welchem du feststellen kannst, ob es sich tatsächlich um Schummel handelt. Du solltest es auf jeden Fall durchführen, weil die Gesundheitsbelastung nicht unerheblich sein kann. Hier ist ein passender Link, wor du dieses Set bestellen kannst: http://www.mmeds.de/navi.php?var1=5&gclid=CNCIpcjf-KYCFdOMzAods1KtGA
Ich hatte in meiner alten Wohnung das gleiche Problem und habe in der Apotheke einen Schnelltest bestellt, der heisst Qiucktox von der Firma ENVILAB und zwei Teststreifen kosten ungefähr 25€. Allerdings war bei mir der Vermieter dafür zuständig und mußte den Test bezahlen.