User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Antworten (4)
es ist IMMER am letzten wochenende im märz und im oktober in der nacht von samstag auf sonntag.
die uhren werden eine stunde vorgestellt am letzten sonntag im märz - zurückgestellt werden die uhren am letzten sonntag im oktober. ein ende dieses spielchens ist leider nicht in sicht, auch wenn die effektivität dieser maßnahmen mittlerweile ja wohl widerlegt ist. :-)
So genau lassen sich diese Tage nicht definieren. Als Richtwert solltest Du Dir vielleicht Ende März und Ende Oktober merken. Ende März wird die Sommerzeit eingeläutet, also die Uhr 1 Stunde vorgestellt. Im Oktober wird dann die Uhr um 1 Stunde zurück gestellt (Winterzeit). In diesem Jahr ist das in der Nacht zum 30. Oktober. Nicht vergessen, sonst bist Du am Montag zu früh...
Ganz einfach: Am letzten Sonntag im März werden die Uhren genau eine Stunde vorgestellt (und zwar um 02 Uhr), am letzten Sonntag im Oktober hingegen eine Stunde zurück (um 03 Uhr). Dafür gibt es übrigens eine hübsche kleine Merkhilfe: Wenn es SOMMER wird, stellt man die Gartenstühle VOR das Haus, wenn es auf den WINTER zugeht, holt man sie wieder ZURÜCK.