User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Andauernd wird in unserer Nachbarschaft ein Auto aufgebrochen. Welche Autosicherungen sind wirklich effektiv?

Frage Nummer 29934
Antworten (4)
Eine abschließbare Garage.
grundsätzlich gilt eigentlich immer, nichts wertvolles sichtbar im auto liegen lassen. insbesondere navi, handy, geldbeutel, etc. der dieb wird sich ja vorher anschauen, ob überhaupt was zu holen ist. du kannst auch die kofferraumabdeckung wegmachen, sodass der dieb den vollen einblick in dein auto hat und dann merkt, dass es wirklich nichts brauchbares gibt.
ein ganz toller tip, wenn du keine alarmanlage hast. hol dir eine atrappe. eine blinkende LED die du gut sichtbar an den typischen stellen montierst.
Das effetkivste ist eine Garage. Zur Not kann auch ein Bewegungsmelder mit Licht gut sein, da diese Diebe nicht gern im Hellen arbeiten. Eine Alarmanlage nützt nur, wenn in der Gegend auch jemand darauf reagiert. Und meist reagiert sie erst, wenn der erste Schaden schon da ist.
Die Teilkasko haftet nur für Schäden am Auto. Dann gibt es noch eine Fahrzeug-Inhaltspolice, die Schäden am Inhalt übernimmt, da wären dann auch gestohlene Dinge inbegriffen. Die normale Hausratversicherung
kommt im Falle bei Diebstahl im Fahrzeug auf, wenn das Auto in der heimischen Garage stand.