User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

Anstrich einer 2farbigen "historischen" Haustür

Boa Noite - wir sind dabei, eine historische Haustür zu lackieren. Grundfarbe grün, Verzierungen weiß. Wie kann ich am besten das "verlaufen" der Farben an den Schnittkanten der Aufsätze/Kassetten vermeiden? Abklebeband ist nur bedingt tauglich. Durch die Unebenheiten verläuft die Farbe unter das Abklebeband. Danke im voraus.
Frage Nummer 21350
Antworten (2)
Farbe nicht zu stark verdünnen, lieber mehrere dünne Farbschichten auftragen, im Kantenbereich spezielle schmale Pinseln nehmen, die nicht so viel Farbe aufnehmen. Auch qualitativ gutes und mit entsprechender Sorgfalt verklebtes Klebeband (also nicht das Sonderangebot aus dem nächsten Baumarkt) hilft...
Wenn Du historisch Ehre einlegen willst: Abbeizen (Heißluft), schleifen, vorstreichen , abkleben, lackieren. Das hält wieder 100 Jahre (ohne Witterungseinflüsse).