User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

Aquastop Geschirrspüler

Hallo Leute,habe den Schlauch vom Geschirrspüler,samt Aquastop Waagerecht schrauben müssen.Jetzt zeigt der Geschirrspüler immer das Wasserhahn Zeichen an und unten im Spüler ist die ganze Suppe und pumpt nicht ganz raus.Liegt das daran,dass der Aquastop Waagerecht ist ? Ich bin total traurig
Frage Nummer 3000109075
Antworten (4)
Lieber Gast, an der Einbaulage wird es wohl nicht liegen,
diese wird nur senkrecht vorgegeben, um ein Abknicken
des Zulaufschlauchs zu verhindern.
Im Aquastop selbst ist ein Magnetventil verbaut, welches lageunabhängig ist.
Dieses Ventil scheint bei die eine Undichtigkeit aufzuweisen,
was aber nur ein Fachmann vor Ort feststellen kann.
Ebenso ist eine Leckage innerhalb des Geräts denkbar.

Viel Glück!
Das hört sich mehr nach Verstopfung oder Pumpenproblem an.

Oder hat Deine Anleitung zum Einbau des Teiles damals ausdrücklich eine senkrechte Installation gefordert? Das mag ich nicht glauben.
@solitude
wenn Magnet undicht... würde doch die Spüli trotzdem nur Wasser ziehen wenn sie mag?
Kaputter Aquastop (==ist wie kein Aquastopp) dürfte doch nur Probleme machen wenn dann wirklich mal was undicht ist?
Alter Ingenieurspruch "Eine Dichtung ist dafür da um undicht zu werden"