User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

Arbeitslosengeld Kind Job Ablehnen?

Hallo

Ich bin Mutter einer 1 Jährigen Tochter und beziehe seit wenigen Tagen Arbeitslosengeld..
Nun könnte ich ein Job bekommen allerdings lässt sich der Job nicht mit den Betreuungszeiten ( die meine Mutter übernehmen muss ) nicht vereinbaren

Die Arbeitszeiten beginnen um 04:00 Uhr Morgens oder ab 12:00Uhr bis 18 / 19 Uhr
Mein Freund arbeitet selbst von 5:00 Uhr bis 17 Uhr

Würd die Agentur mir Geld streichen?
Und was kann im Schlimmsten Fall passieren
Frage Nummer 3000052271
Antworten (1)
Arbeitslosengeld bekommt derjenige, der "dem Arbeitsmarkt zur Verfügung steht", aber keinen Job hat (und natürlich lange genug eingezahlt hat, um einen Versicherungsanspruch zu erlangen).

Diese Verfügbarkeit ist in Deinem Falle zumindest in Frage gestellt, wenn Du einen Job wegen der Arbeitszeiten ablehnst.

Wer ein Arbeitsangebot ohne Begründung ablehnt, muss beim ersten Mal mit einer Sperre von drei Wochen rechnen, beim zweiten Mal mit sechs Wochen.
Ob die Agentur die fehlende Kinderbetreuungsmöglichkeit als Grund anerkennt, kann ich Dir nicht sagen. Frag doch Deinen Betreuer dort. Ich würde das bei den Arbeitszeiten ab 4 Uhr für wahrscheinlich halten, bei einer Arbeitszeit von 12-18 Uhr für nicht wahrscheinlich.