User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Auf dem aktuellen Personalausweis befindet sich auf der Vorderseite und auf der Rückseite eine Nummer. Welche ist denn nun die richtige?

Frage Nummer 85547
Antworten (4)
Beide.
Unterstellst du etwa der Bundesrepublik Deutschland, falsche Nummern auf hoheitliche Dokumente zu drucken? Das geht zu weit. Wenn du kein Zombie wärst, hätte das strafrechtliche Konsequenzen.
Auf der Vorderseite des Ausweises befindet sich in der oberen rechten Ecke die eigentliche Personalausweisnummer. Sie besteht nur aus Ziffern und wird jetzt offiziell als Seriennummer des Personalausweises bezeichnet. Die Nummer auf der Rückseite setzt sich einmal aus einem Buchstabencode und der Personalausweisnummer der Vorderseite zusammen. An diese wurde dann noch eine Ziffer für die Ausweisnummer angehängt. Diese Angaben sind maschinenlesbar.
Die eigentliche Personalausweisnummer steht in der rechten oberen Ecke des Ausweises auf der Seite mit dem Foto. Sie ist neunstellig und beginnt mit einem Buchstaben. Die sechsstellige Nummer, die man in Höhe des Wohnortes findet, dient als Zugangsnummer für öffentliche Stellen und wird beispielsweise zum Einschalten der Online-Ausweisfunktion benötigt. Auf der Rückseite wurde eine maschinenlesbare Kombination aufgedruckt, deren Mittelteil aus der Personalausweisnummer gebildet wird.