User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Auf was sollte ich achten, wenn ich Wein bestellen will aus dem Internet? Gibt es da verlässlich Hinweise ob der Seriösität des Anbieters?

Frage Nummer 37288
Antworten (9)
Genau! Seriosität und Verlässlichkeit sind wichtig beim Weinkauf. Eine Faustregel sagt auch, dass man auf Nachhaltigkeit achten soll! Und dann noch Fair Trade und Bio.
Wenn ein Anbieter über ein aussagekräftiges Impressum verfügt, dann ist das schon mal ein gutes Zeichen. Dann ist natürlich auch noch wichtig, dass die Ware stimmt. Um das beurteilen zu können, solltest du etwas Ahnung von Wein haben. An deiner Stelle würde ich einfach über den konkreten Händler im Internet recherchieren.
Wein ist letztendlich eine Ware wie alles andere auch. Guck dir die Seite des Händlers genau an, hast du Zweifel an der Seriösität, lass die Bestellung bleiben ... Ich habe schon öfters Wein im Internet bestellt und bin damit noch nie auf die Nase gefallen (aber ich bin auch nicht mit dem Klammerbeutel gepudert ...) Zwei meiner Händler haben z.B. auch real existierende Läden und verschicken einmal im Jahr Kataloge mit ausführlichen Beschreibungen ...
Am besten bestellst du Wein bei Händlern oder Winzern, die auch einen festen Geschäftsstandort haben und einfach noch zusätzlich ihre Produkte über das Internet verkaufen. Die können sich nicht erlauben, minderwertige Ware zu verkaufen, da sie auch "real" jederzeit greifbar sind.
Wenn man im Internet Wein kaufen und bestellen möchte, dann ist das eigentlich nichts anderes als wenn man im Handel bestellt. Online kann man nur viel mehr Informationen über die einzelnen Weine einsehen. Am besten gucken, ob das Impressum korrekt ausgefüllt ist.
Kann ich Blackpoint nur zustimmen. Impressum macht viel aus + wenn der Händler auch ein Ladengeschäft hat ist das immer ein gutes Zeichen :) Trustsiegel & Co. auch!
Gast
was hast duuu denn geraucht??
Gast
wer ist blackpoint?
Der meint bestimmt Blackwater