User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Antworten (4)
Die allwissende Muellhalde spricht:
http://de.wikipedia.org/wiki/Billardkugel#Geschichte

Ciao!
Walter Schulz
Früher wurden Billardkugeln aus Elfenbein hergestellt. Diese nutzten sich jedoch schnell ab und mussten nachbearbeitet werden. Somit veränderte sich die Originalform und das Gewicht der Kugel. Heute bestehen Billardkugeln aus Phenolharz (Kunstharz). Sie h
Sie bestehen aus dem Werkstoff Phenolharz, welcher der Gruppe der Hartkunststoffe zugerechnet wird. Ins Innere der Billardkugeln ist ein Kautschukkern eingearbeitet. Durch die Kombination dieser Materialien sind die Kugeln, auf die riesige Kräfte mit eine
Die heutigen Billardkugeln sind überwiegend aus Phenolharz, der auch als Phenol-Formaldehydharz, bzw. den aus diesem Harz gewonnenen Polymeren hergestellt. Es handelt sich um einen sehr harten Kunststoff, der nicht nur der Herstellung von Billardkugeln di