User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Aus welchem Papier können Kinder am besten einen Drachen bauen der auch fliegt?

Frage Nummer 36645
Antworten (5)
Wir haben früher immer Transparentpapier genommen, dazu Tapetenleisten (ich weiß gar nicht, ob es die noch gibt), Uhu, entsprechende Schnur für den Schwanz mit Grasbüscheln beschwert. Manche hatten sogar eine Haspel, um die Drachenschnur aufzuwickeln. Ob das alles noch heute gilt, weiß ich nicht, wir hatten jedenfalls Spaß!
Plastikfolie
Wir haben für den Drachenbau immer das bunte Transparentpapier benutzt. Es ist farbig und leicht durchsichtig, so dass es in der Sonne schön schimmert. Außerdem ist es sehr leicht und trotzdem stabil und das ist schließlich das wichtigste beim Drachenbau - gutes Gelingen!!!
Hallo! Am besten eignet sich für den Drachenbau Pergamentpapier oder das transparente Buntpapier. Wenn Ihr darauf achtet das die Leisten schmal und leicht sind, sollte das kein Problem werden! In speziellen Bastelläden kannst Du beides erhalten. Oft gibt es auch schon fertige Bastelsets. Viel Spaß! :)
Im Bastelladen gibt es sogenanntes Glanzpapier. Das ist leicht durchscheinend und sehr leicht, dabei aber doch recht robust. DArauf kommt es an. Wenn der Drache auch Nässe aushalten soll, kannst du auch einen leichten Kunstseidenstoff aus dem Nähgeschäft nehmen.