User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Aus welchen Gründen hat Radio Fritz die Zusammenarbeit mit Tommy Wosch beendet? Höre die Sendung bis heute auf NRJ, die ist doch super!

Frage Nummer 42685
Antworten (8)
Hochinterssante Frage !
Müsstest du doch selbst am besten wissen, Tommy...!
Tommy Wosch moderierte von Juli 2007 bis Juli 2010 die Sendung Ab 18 - Die Tommy-Wosch-Show. In der Sendung vom 27. Dezember 2010 (Die Sendung lief auf Radio ENERGY weiter) gab Tommy Wosch bekannt, dass eine Kündigung durch den Sender Fritz der Grund des Senderwechsels seiner Show war. Der Radiosender Fritz selbst gibt an, dass eine Erneuerung des Teams und des Programms nötig war, da ein Jugendsender von diesen Veränderungen lebt. Mit der Kündigung Woschs sollte neuen jungen Moderatoren der Weg frei gemacht werden (http://www.rbb-online.de/unternehmen/presse/presseinformationen/2010/tommy_wosch_hoert.html).
Tommy Wosch hat 2010 nach fast 15 Jahren bei Fritz aufgehört. Die offizielle Begründung vom Radiosender Fritz dazu lautet, dass es sich bei NRJ um ein Jugendprogramm handelt und man daher auch immer mal wieder neue Wege gehen will, sich an neue Generationen anpassen möchte, und auch Nachwuchsmoderatoren eine Chance geben will.
Wie der Programmchef des Radiosenders "Radio Fritz" öffentlich verlauten ließ, habe die Sendung mit Tommy Wosch zu Recht eine große Fangemeinde, jedoch würde jede schöne Zeit einmal zu Ende gehen. Der Kontakt zu Wosch solle aber dennoch nicht abreißen. Hier können Sie den ganzen Bericht nachlesen: http://www.rbb-online.de/unternehmen/presse/presseinformationen/2010/tommy_wosch_hoert.html
Das ist merkwürdig. ich höre NRJ (ENERGJ) täglich, schon allein, um meine Französischkenntnisse auf dem Laufenden zu halten.
Merkwürdig! ich höre NRJ (ENERGJ) täglich, schon allein, um meine Französisch-Kenntnisse aufzufrischen, aber von einem Tommy Wosch habe ich noch nie etwas gehört.
Mein erster Beitrag war Mist. Der 2. bezeichnet den französischen Sender NRJ = ENERGJ. Und da hab ich eben die Buchstaben in der Abkürzung im Namen dann fett geschrieben.
Fett schreiben ist doch eine tolle Sache, etwas hervorzuheben.
Aber du weißt doch noch, wie das geht, Schnuckel? Noch aus deinem früheren Leben!?