User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Autodesign

Seit ein paar Jahren werden die Scheinwerfer immer größer und weiter in die Fronthaube gezogen, teilweise wie bei Peugeot schon grotesk. Jetzt werden die Lufteinlässe unter der Frontstoßstange immer größer und absurder. Was kommt als nächstes?
Frage Nummer 41282
Antworten (2)
Gute Frage, Amos.
Kommendes Design kann man gut auf Automessen sehen; was da auf uns zurollen wird, vor allem aus Fernost, weia......! Rollende Kasperbuden im Schuhschachtel- oder Möchtegern-Retrolook.
Gerade die Franzosen hatten in den letzten Jahren m.E. dicke Designprobleme, deshalb wurde auch alle naselang etwas verändert. Nur Citroen hat eine eigenständige Linie gefunden, und ich hoffe sehr, dass mit der neuen LED-Lichttechnik endlich das Ende monströser Glubschaugen-Scheinwerfer vorne und bügelbrettgroßer Lichtsäulen hinten kommt. Je kleiner das Auto umso riesiger die Lampen?
Es gibt aber auch schöne Beispiele: Das Cross-Coupe von VW, der A3, auch BMW hat wieder ein "Design" und kein hier-ein-Eckchen-da-ein-Sickchen-Aussehen mehr.
Schaun mer mal dann sehn mer schon!
Auch die kranken Seitenlinien, die Autos wie schlecht reparierte Unfallfahrzeuge aussehen lassen... Trotzdem wird, vielleicht auf Grund von Vorschriften, die alles regeln wollen, die Optik weiter so uniform bleiben. Wer kann all die Kleinwagen heute noch auseinanderhalten?