User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Autoreifen kaufen, auch online möglich und sinnvoll?

Ich wollte im Internet Autoreifen kaufen. Hat jemand das schon einmal gemacht und kann mir einen Rat geben?
Frage Nummer 2849
Antworten (7)
Grundsätzlich spricht wenig dagegen, ich mach das schon seit Jahren. Allerdings sollte man darauf achten, dass die betreffenden Reifen wirklich 100 %ig beschrieben sind, sonst kann es ganz böse Überraschungen geben, z. B. 10 Jahre alte "Neureifen". Dann achte ich darauf (soweit das möglich ist), dass es sich um eine echte Firma handelt, nicht um so eine Küchen- oder Kellerbude. Wenn man keine besonderen oder eher seltene Spezialreifen braucht, dann sollte man in der Umgebung mal nach großen Reifendiscountern suchen, z. B. Reifen-dot-com. Hier bekommt man alles aus einer Hand und hat bei evtl. Problemen einen direkten Ansprechpartner vor Ort. Beim Internetkauf kommen zu den (hoffentlich) günstigen Preisen aber oft noch sehr gesalzene Portokosten hinzu. Aufziehen und montieren lassen kann man sie aber gegen Entgelt bei jedem Reifenhändler.
Das ist ganz einfach. Autoreifen kaufen kannst du im Internet, so wie du es auch sonst immer gemacht hast. Du weißt, welche Größe du haben musst, gib dann in die Suchmaschine den Begriff ein und du bekommst viele Anbieter. Nun musst nur noch einen Preisvergleich machen.
Du kannst im Internet Autoreifen kaufen und hast sogar die Wahl zwischen ganz neuen Reifen und Überholten, die ja genauso gut sind. Viele Händler haben sich schon zusammengetan und bieten den Service an. Schau einfach mal rein. Die Portokosten liegen auch in einem guten Rahmen.
Ich kann mich da nur anschließen, du bekommt eine große Auswahl geboten, wenn du Autoreifen kaufen möchtest. Brauchst dir nur noch die richtige Marke und Größe aussuchen und bestellen. Nach kurzer Zeit kannst du die neuen Reifen in Empfang nehmen. Online kaufen, sicher und bequem.
Dir ist hoffentlich klar, dass du dann nur die Gummis bekommst - aufziehen und auswuchten kommt dann noch - das geht alles - wenn man es kann
Wer Reifen online kauft, die dann zur Werkstatt karren muss , der muss gewaltig einen an der Waffel haben. Und dann noch in diesem shop da von tommy. Kauf dir ein Auto das du dir leisten kannst tommy, dann kannst auch zum Reifenhändler fahren. Dort bekommst du eine Tasse Kaffee, derweil dein Auto neu bereift wird.
in dem Laden gibt's keine Reifen für meinen Käfer (165R15) - also: schon verloren, ich geh' woanders einkaufen...