User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Barfuß in Schuhen bekomme ich immer total schnell Blasen. Wie kann ich dem vorbeugen?

Frage Nummer 33150
Antworten (5)
Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um Blasenbildung beim Barfuß Laufen vorzubeugen. In einigen Schuhen ist es möglich und sinnvoll, fast unsichtbare Füßlinge zu tragen. Eine weitere Möglichkeit ist, die Schuhe mit einem speziellen Spray zu präparieren, oder ganz simpel und einfach, ein wenig Babypuder in die Schuhe zu streuen.
Meist sind die Stellen die Blasen geplagt sind / werden im Vorfeld bekannt.
Da kann man, vorbeugend entgegen wirken, indem man individuelles Gel Blasenpflaster vorsorglich auf die potentiellen Stellen klebt.
Da gibt es auch einen Antiblasenstift von Essence der half mir schon einige male.
Man sollte aber schon Strümpfe anziehen.
es soll auch helfen Fußpuder in die Strümpfe zu streuen.
Wenn man in Schuhen keine Socken oder Strümpfe anziehen, hilft letztendlich wohl nur das althergebrachte Pflaster, das man sich auf die empfindlichen Stellen klebt. Solange man das Pflaster nicht sieht, stört es optisch ja auch nicht. Manchmal hilft auch eine rutschfeste Sohle in den Schuhen, damit die Füße mehr halt haben und nicht an den Seiten der Schuhe scheuern.
Vor dem Laufen eine Tasse Blasentee trinken.
Oder einen blasen lassen!