User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

Bayern-Barca, BvB-Real: wie hoch ist nun die Wahrscheinlichkeit, dass eine deutsche Mannschaft ins Champions-League-Finale einzieht?

Frage Nummer 61401
Antworten (10)
fifty : fifty, vielleicht sogar halbe / halbe, jedenfalls hat jeder eine 50% Chance.
Jedes Team hat eine 100% Chance, diese muss nur genutzt werden.
Nach Jürgen Klopps Haartransplantation kann nichts mehr passieren!
Wenn für beide Partien die Wahrscheinlichkeit 0.5 wäre, dann wäre es 3/4.
Es gibt insgesamt vier Fälle: Bayern gewinn+Dortmund gewinnt, Bayern gewinnt+Dortmund veliert, Bayern verliert+Dortmund gewinnt, und Bayern verliert und Dortmund verliert, und nur in einem von diesen 4 Fällen käme keine deutsche Mannschaft ins Finale.
Genau genommen, ist das die Antwort, dass mindestens eine einzieht, für den Fall, dass genau eine einzieht wäre das natürlich 1/2.
test
Die Wahrscheinlichkeit liegt bei 25%. Aber sei es, es würde kein deutsch-deutsches Finale geben, es wäre schon ein super Ergebnis gewesen, das schon zwei deutsche Mannschaften im Halbfinale stehen. Dass es nun wirklich zum erhoffen Traumfinale von Wembley kommt, ist natürlich umso schöner. Ich habe hierzu noch einen sehr interessanten Link gefunden:
Ganz gleich wer gewinnt, dieses Finale wird sicherlich in die Geschichte eingehen. Und außerdem ist es unwahrscheinlich gut für die internationale 5 Jahres Wertung. Die Bundesliga wird wieder stärker Europa!
Dieter deine Gaga Werbung ist hier unerwünscht. Kein Mensch will dahin. Wir können doch unsere WC nicht einfach im Stich lassen. Und wenn wir dahin wollten, würden wir uns einen seriösen Veranstalter suchen, der es nicht nötig hat, hier so armselig Werbung zu machen.
Ich glaube, es werden beide deutschen Teams ins Finale schaffen!
Woher nimmst du die Gewissheit für diese abenteuerliche Prognose kalkal