User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Bei der Renovierung vom Bad Geld sparen?

Hallo zusammen,

wir wollen neben unserer Küche nun auch unser Badezimmer renovieren. Bei der Küche war das recht einfach, da man den Boden einfach selbst entfernen kann und dann macht der Fliesenleger die neuen Boden drauf. Dann noch eine Küche konfigurieren (was ja heutzutage auch mit einem vernünftigen Preis/Leistungsverhältnis möglich ist) und fertig.

Beim Badezimmer tun wir uns jedoch ein wenig schwerer. Der Boden ist hier zwar gleich, die Armaturen und die Einrichtungen sind jedoch bei unseren lokalen Sanitäranbietern wirklich teuer. Beispielsweise für die Badmöbel oder auch die Dusche, die aus einer einfachen Glaswand bestehen sollte (Walk In Dusche nennt man das glabue ich) fallen ein paar tausend Euro an. Hättet ihr Tipps für uns hier etwas zu sparen? Wir können auch eine gewisse Eigenleistung selbst erbringen, mein Mann ist handwerklich sehr geschickt und Freunde könnten uns auch helfen.

Ich bin schon gespannt auf eure Antworten.
Frage Nummer 3000094973
Antworten (5)
Wenn man handwerklich begabt ist, sollte es kein Problem sein, z.B. die Badmöbel zu kaufen, selbst an die Wand zu schrauben und mit den Anschlüssen für Wasser und Abwasser zu verbinden, ähnliches gilt für eine Duschwand aus Glas.

Baumarktpreise oder Preise aus dem Netz kann man nicht mit Handwerkerangeboten vergleichen.

Handwerker verwenden zugelassene (z.B. bei Armaturen im Mehfamilienwohnhaus, wg. d. Geräuschklasse) und meist auch hochwertigere Produkte, liefern und montieren und übernehmen zudem die Gewährleistung. Im Baumarkt oder im Netz wird nur verkauft, gegen Mehrpreis bestenfalls noch geliefert.
Ja das klingt gut. Desto mehr ihr selbst macht, umso mehr Geld könnt ihr auch sparen. Da ich mich mit dem Thema jetzt selbst nicht so auskenne, kann ich dir nur pauschale Tipps geben.

Lg
Kauft einfach eine Dusche usw. im Baumarkt!
Der Einzelhandel ist oft einen Vergleich wert, gerade im Sanitärbereich. Hier würde ich dir raten dich online umzusehen. Wenn ihr euch die Möbel dort kauft und dann selbst Hand anlegt und nicht vom Handwerker aufbauen lässt, dann könnt ihr hier meiner Meinung nach kräftig sparen.

Stellt euch auch die Frage ob es die bekannten teuren Marken sein müssen. Vielleicht beim Waschbecken und bei der Toilette aber auch beim Spiegelschrank und Unterschrank? Bei der Dusche könnt ihr euch zum Beispiel hier informieren und ebenfalls wieder eine günstige Glaswand online kaufen. Wenn ihr hier jedoch nicht so viel Erfahrung habt dann beschränkt euch lieber auf die Möbel, da fließt kein Wasser.

Das mit der Eigenleistung ist so ein Thema. Vieles kann man sich selbst beibringen und ist gar nicht so schwer. Wir haben bei der Einrichtung in unserem Haus auch einiges selbst gemacht und dabei auch viel für die nächsten Projekte dazu gelernt.

Viel Glück euch noch!
Also es wird wohl darauf hinauslaufen, dass wir uns online die Möbel und wohl auch eine Duschwand aus ESG-Sicherheitsglas bei Amazon kaufen. Die Anschlüsse und den Abfluss etc. für die Dusche lassen wir machen, die Glaswand setzen wir dann aber selbst ein, das kriegen wir hin und spart uns fast 1000 Euro!! (das muss man sich mal vorstellen)

Auch bei den Möbeln werden wir nicht auf die teuren Marken wie z.B. Keuco setzen sondern günstiger einkaufen und selbst aufbauen.

Damit sparen wir wohl auch noch weitere 1500 €. Danke für die Tipps, ihr habt uns darin bestärkt die Renovierung selbst anzugehen und viel Geld zu sparen.