User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Bei mir im Schuppen ist noch so ein alter Sack aus Jute von Tschibo von meinem Opa - ist der vielleicht was wert weil locker 30 Jahre alt?

Frage Nummer 44085
Antworten (5)
Der Diebstahl von Sandinistendröhnung verjährt nie, mönsch würd´ich schämen bei dem Gedanken, daß mein Opa mit nem Sack Kaffee bei Tschibo aus dem Laden rennt
Alte Teile die schon über 30 Jahre sind, kann man am Besten bei einer online Auktion verkaufen. Man kann aber auch auf einem Antik markt glück haben, einen Käufer beziehungsweise einen Sammler alter Dinge zu finden. Bei Amazon.de könnte man diesen Jutesack eventuell auch zu einem guten Preis verkaufen.
Ob dieser Sack aus Jute von Tschibo etwas wert ist, kann man am besten feststellen, in dem man diesen in einem Auktionshaus einstellt. Man sollte es vielleicht auch einmal bei Amazon.de versuchen. Es gibt immer wieder Menschen, die solche alten Sachen sammeln. Denn ein Sammler ist immer gerne bereit, einen höheren Preis zu zahlen.
Haben die ihren Namen geändert? Früher hieß das TCHIBO.
Ich kann es mir nicht vorstellen, daß der noch was wert ist. Es sei denn, er ist noch gefüllt. Schau mal bei Ebay nach. Dort gibt es sehr viele Angebote von alten Kaffeesäcken. Stückpreis bei Sofortkauf: 1 Euro. Event. gab es aber irgendwelche "Sondereditionen" und es gibt spezielle Sammler für sowas