User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Bei welchen deutschen Lotterie ist die Gewinnquote am höchsten?

Frage Nummer 32869
Antworten (5)
6 aus 49
Sehr Hoch sind sie beim Gewinnsparen der Banken und Sparkassen da wird man vllt. kein millionär aber die chancen sind höher als anderswo ,hohe gewinnsummen erziehlt man bei lotto am samstag doch da sind die gewinnchance nicht allzu hoch .Aber vorallem Braucht man bei allen Lotterrien Glück!
Die Gewinnquote ist bei den meisten Lotterie-Arten relativ gleich, jedoch steht sie meistens im Verhältnis zur Höhe des möglichen Gewinns. Mittlerweile gibt es im Internet viele nicht-staatliche Lotterien, bei denen die Gewinnchance ähnlich dem deutschen Lotto ist, allerdings sind diese gebührenfrei da sie meist werbungsfinanziert sind.
Da es hier keine allgemein gültigen Zahlen gibt und leider auch keine Aufsummierungen der jeweiligen Lotterie-Gesellschaften,kann man leider hier keine pauschale Aussage treffen,die über mehr als eine Ziehung Gültigkeit besitzt.Was mann aber sagen kann:Je kleiner eine Lottogesellschaft,desto größer sind die ausgezahlten Beträge,auch wenn man die höheren Einnahmen durch mehr Mitspieler wegrechnet.
Dazu muß m.E. nachstehende Rechenoperation angesetzt werden.
Für 6 aus 49 heißt sie 49 über 6 ( bzw. über 7 bei 6-er mit Zusatzzahl), d.h.:
94x48x47x46x45x44 : 1x2x3x4x5x6

Gruß, Bierschulz