User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Besitzt Ihr ein Feuchtigkeitsmessgerät? Braucht man das?

Ein Bekannter von mir hat ein Feuchtigkeitsmessgerät und jetzt frage ich mich, ob man so etwas wirklich braucht?
Frage Nummer 1039
Antworten (7)
Also ich würde sagen, dass du nicht unbedingt ein Feuchtigkeitsmessgerät benötigst. Interessant ist es natürlich schon, wenn man weiß, wie feucht es in dem Raum ist, in dem das Gerät hängt. Meist ist bei dem Gerät auch ein Thermometer mit dabei. In einer normalen Wohnung, bei der keine Probleme mit den Wänden bestehen, denke ich nicht, dass du dir eines kaufen musst.
Es gibt verschiedene Feuchtigkeitsmessgeräte, beispielsweise digitale oder die einfachen mit Zeiger. Generell sind sie sehr nützlich, wenn es zum Beispiel darum geht, dass festgestellt werden muss, ob die Wohnung zu feucht ist und sich deshalb Schimmel gebildet hat. Bei diesen Geräten gibt es aber auch große Unterschiede in der Qualität.
Außerdem kommt es natürlich auch darauf an, wo dein Feuchtigkeitsmessgerät zum Einsatz kommen soll. Darauf müsstest du beim Kauf achten. Bei www.amazon.de könntest du mal schauen. Bei www.preisroboter.de kannst du auch einen Preisvergleich machen, falls dich das interessiert. Normalerweise braucht man aber nicht unbedingt eines.
falls in deiner Wohnung feuchtebedingte Probleme auftauchen (schimmel) solltest du dir unbedingt ein messgerät anschaffen.
generell ist es aber auch nicht verkehrt, den aktuellen feuchtegehalt der wohnung, besonders im winter und in den übergangszeiten zu wissen, zu trockene luft führt bekanntermassen leicht zu erkältungen.
die ideale raumfeuchte liegt bei ca. 50- 60 % relativer luftfeuchte.
Wofür nutzt es Dein Bekannter denn?
Es gibt verschieden Messgeräte. Welche, womit man mit zwei Spitzen in das Material stechen muss und welche, die zerstörungsfrei arbeiten.
Du kannst die Holzfeuchte von Brennholz, Estrichen etc. messen. Oder aber bei Deinem Wohnwagen kontrollieren, ob der Wandaufbau noch intakt ist und nicht (z.B. durch Wasserschaden) anzu schimmeln anfängt. Normal müsste es reichen, wenn Du dir das Gerät bei dem Bekannten mal ausleihst.
Wenn du dich in deiner Wohnung / Haus wohl fühlst und keine Probleme mit Luftfeuchtigkeit oder Schimmel hast, wozu brauchst du dann ein Feuchtigkeitsmessgerät?
Ja, ich habe eines in meiner Sauna, und dort gehört es zur notwendigen Ausstattung