User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

Besteht für einen Zahnarzt ein erhöhtes Corona-Ansteckungsrisiko?

Er arbeitet an der Quelle einer möglichen Infektion? Er hat nur einen dünnen Mundschutz auf und es spritzt ständig irgendwelche Tropfen aus dem Mund durch die Gegend auf die Bekleidung trotz Absaugung?
Frage Nummer 3000147126
Antworten (6)
Ja.
Logischerweise ja.

Infos zu Corona
Natürlich ist es gefährlich!
Er ist ein Mensch, wie jeder..
Ja, es besteht für einen Zahnarzt ein erhöhtes Risiko, wie für jeden Arzt momentan, weil einfach viel Kontakt zu anderen Menschen besteht.
Klar, überall dort, wo sich viele Menschen zusammenfinden.
Billbo,
wie viele Menschen treffen sich denn beim Zahnarzt?
Bringst du deinen ganzen Fußballclub mit?