User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

Betrifft : Mofa bis 25kubik

Ich, wurde 1967 geboren benötige ich für ein Mofa bis 25 kubik einen Führerschein
Frage Nummer 3000113717
Antworten (5)
Hallo Gast,
wenn du einen Führerschein benötigst, kannst du dich vertrauensvoll an die nächste Fahrschule wenden!
Schau doch mal nach FB wo die nächste in deiner Nähe ist!
Zur Not lässt du dir von dem Fahrlehrer als erstes das Googeln zeigen.

Dann suchst du mal nach Mofaführerschein, entdeckst den Wikipedia-Artikel zu dem Thema und liest nach, was dich interessiert.

Ich hab keine Lust zum x-ten Mal dieselbe Frage zu beantworten.

Ach ja, solltest du jetzt Mofa fahren wollen, weil man dir den normalen Führerschein abgeknüpft hat ... vergiss es.
Es gibt kein Mofa mit "25 Kubik" (die haben immer 50 cm³ Hubraum), sondern ein Mofa mit 25 km/h bauartbedingter Höchstgeschwindigkeit.
Um das fahren zu dürfen, braucht man mindestens eine Mofa-Prüfbescheinigung. Hat man einen Führerschein (Auto, Moped, Motorrad) gilt der auch immer für Mofa.
Aber nein, notwendig ist er nicht.
@Netter Fahrer

Nicht vergessen, dass man diese Prüfbescheinigung erst ab einem bestimmten Geburtsjahr braucht.
Wurde man früher geboren, darf man ohne "Mofaführerschein" fahren.

Ich will jetzt mal den Stichtag nicht verraten um Gast nicht die Spannung zu nehmen.
Du bist zu Jung. Ätsch