User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

Bewährungswiederruf!!!

Hallo,

Was passiert bzw: wie kann mir geholfen werden, wenn die Staatsanwaltschaft die Bewährung wiederruft, da das Drogenscreening positiv war mit einem 12fachen Wert???
( von Amphetamine )

MfG
Frage Nummer 27062
Antworten (3)
Sollte nicht so schlimm sein, wenn der Staatsanwalt immer wieder das Wort "Bewährung" ruft - das wäre nämlich ein Wiederruf.
Was du meinst ist Widerruf. Da haste bald lange Zeit, bei gesiebter Luft nachzudenken was Du falsch gemacht hast................
Nochmal ordentlich zudröhnen. Die nächsten Monate gibs nämlich nix mehr.
Dir ist nicht mehr zu helfen. Wer trotz Bewährung so einen Mist macht, hat's nicht verstanden.
Vielleicht kannst Du ja mal mit der Staatsanwaltschaft sprechen, und denen z. B. erklären, dass Dir jemand die Amphetamine in die Zahnpasta gespritzt hat.
Da kann man echt nur noch den Kopf schütteln.