User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

Bewerbungstaining

was kann mir im schlimmsten Fall passieren wenn ich eine Sinnlos massnahme(Bewerbungstaining)
ablehne...?
Frage Nummer 3000087388
Antworten (5)
Du bekommst keine unterstützung mehr. In welcher form auch immer!
Fördern und fordern. Während das Fordern recht einfach ging und sich heute unter dem Namen "Hartz IV" etabliert hat, gibt es für das Fördern nach wie vor keine guten Ideen. Das einzige, was darunter läuft, sind überwiegend schwachsinnige Massnahmen, die häufig von den Unternehmen der Gewerkschaften angeboten werden. Eine ehemalige Kollegin von mir, die 50+ alt war und eine langjährige Vertriebsprofi mit einem Gehalt von k100+, sollte einen Kurs machen, in dem sie lernt rechtzeitig aufzustehen und wie man Strassenbahn fährt...

Der Deal geht also so: Die Kommunen schustern den Gewerkschaften Kandidaten für sinnlose Trainings zu und im Gegenzug hört man von den Gewerkschaften wenig Kritik.

Solche Massnahmen abzulehnen empfehle ich nur, wenn du
1. einen guten Draht zu deinem Betreuer äh... Kundenberater hast
2. Einen guten Grund dafür hast, das Training nicht zu brauchen

Ansonsten gibt es Druck mit Teilstreichung bis zur Vollstreichung von ALG II . Und sag ja keinem Offiziellen, dass die Massnahmen überflüssig sind. Das wissen die selbst.
was genau ist Bewerbungstaining?
Dschinn
lass mal ein bisschen die Fantasie spielen:
Bewerbungs...
... taiming
...keining
...raining
...waining
...laining
to be continued.

Ich habe aber keine Ahnung, was das bedeutet.
Lieber gast,
wieviele Bewerbungen hast Du in letzter Zeit geschrieben? Wieso hältst Du eine solche Maßnahme für sinnlos? Ich erlebe immer wieder, dass Leute trotz guter oder sehr guter Qualifikation keinen Job bekommen, weil sie sich nicht gut "verkaufen", also weil ihre Bewerbungsunterlagen Schwächen aufweisen. Seien es inhaltliche, seien es formale Schwächen; solange diese nicht ausgemerzt werden, wird es schwierig, einen neuen Job zu ergattern.