User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

Bienen im Garten halten

Wohne in der Stadt würd den bienekasten ca. 4m fom Gartenzaun entfernt aufstellen .Die Bienen müssten dann eine 1,9m hohe Hecke überfliegen und dan ca auf dieser Flughöhe bleiben . Gibt es in diesem Fall Problem mit den Nachtbahn
Frage Nummer 3000008672
Antworten (22)
Wenn ein Flughafen in der Nähe sein sollte, könnte es Probleme mit der Nachtbahn geben.
Guckst Du hier:

http://www.informationen-new.de/Nachbarrecht-Bienen.html
@Amos, was bist Du doch heute wieder so lustig!
Hallo Gast
Die Bedingungen mit der Hecke und dem Grenzabstand sind optimal. Es empfiehlt sich zusätzlich eine funktionierende Bienentränke zu bauen, damit die Bienen nicht unbedingt beim Nachbarn landen müssen.
Gegen 1 Bienenkiste wird nichts einzuwenden sein.
Bei einer geordneten Bienenhaltung in Bienenbeuten werden wahrscheinlich auch 1 oder 2 mehr Bienenvölker - je nach Größe des Gartens - möglich sein.
Wichtig ist es aber, das Verständnis der Nachbarn zu erobern, z.B. mal ein Glas Honig spendieren.
Wenn ein Nachbar aber allergisch gegen Bienengift ist, könnte es Ärger geben.
Immerhin ist die Haltung von Bienen in der Stadt sehr beliebt geworden und stößt inzwischen auf viel Verständnis.
Ich wünsche viel Spaß...
Alternativ könnten auch die Nachbarn zu einer Fahrt in der Nachtbahn eingeladen werden, bei einem Glas frisch gekeltertem Met lässt sich über alles reden.
gekelterten Mets
Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod, gell?
@Amos
Erst eine dumme Antwort geben und dann noch klugscheißen.
Da hat der Fragesteller ja Glück gehabt, dass Sie ihm seine Grammatikfehler nicht auch noch unter die Nase gehalten haben.
Oder schlicht vergessen?
GRINS!
nbuts, lass den Mann in Ruhe. Und tüss, PIP ist müde und wird sich, am Abend labend, wieder zu Worte melden. dorfdepp kann sich in der Zwischenzeit um die Hochzeitsfeierlichkeiten kümmern. Bitte bescheiden, ich bin von schlichtem Stand.
Hochzeit mit Croc? Klar mach ich das, aber weiß sie schon davon?
Nein dorfdepp, nach dem gestrigen Geständnis Deiner Liebe zu mir sollten wir heiraten. Feinmechanik und Elektrotechnik ergänzen sich wunderbar, und das Weitere ... oder besser nicht, ach, lass uns nochmals in Ruhe darüber reden.
Gute Nacht Schatz.
Primus, ich war schon einmal verheiratet, und das war genau einmal zu viel. Aber du und Croc, ihr wärt ein schönes Paar. Ich würde zur Hochzeit sogar eine güldene Rüstung besorgen, damit der Ritter die Braut standesgemäß zu seiner Aral-Tankstelle bringen kann.
Zwischen zwei Antworten ist ein Strich. Jetzt sehe ich hier aber auch Doppelstriche. Ist da etwas von den Admins entfernt worden? Oder was bedeutet das?
???
Erledigt. Hat sich normalisiert, lag wohl am Laptop.
Croc und Strich passt ja zusammen. Aber was ist ein Doppelstrich, ein flotter Dreier?
Laptops werden ständig überbewertet.
dorfdepp, Du bist ein Ferkel, und zu unserer Beziehung sollten wir es bei diesem belassen. Nun wird sich machine aber endgültig lang machen.
Wish a nice shotgun wedding to all my friends.
Bello e impossibile, der unmögliche Hund? In diesem Thread geht es doch um Bienen, und deren Haltung ist z.B auf St. Pauli in Hamburg oder im Frankfurter Bahnfofsviertel gar kein Problem.
Sehr geehrter Fragesteller,
grundsätzlich ist auch in der Stadt die Bienenhaltung möglich, doch bevor man sich intensiver mit dem Gedanken und Planungen befasst sind folgende Dinge vorab zu klären.
Zum einen die hier schon genannte Zustimmung der Nachbarn und auch die Zustimmung des Grundstückeigentümers sollte vorhanden sein.
Die Frage bezüglich der Aufstellung sollte abshließende durch einen erfahren Imker vor Ort geklärt werden. Aus der Ferne beurteilt sollte es zu keiner großen Beeinträchtigung der Nachbarn kommen, da die Bienen duch die Hecke gezwungen werden hoch zu fliegen.
MfG
A. Oberländer
IG Dunkle Biene Nordost
Gast
Mensch Amos, die Bienen müssen natürlich ihre Positionslichter einschalten. Besonders in der Nähe von Nachbahnen.