User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Bildschirm reinigen

Kann ich mein Laptop mit Brillenputztüchern putzen? Der Bildschirm ist immer verschmiert. Oder gibt's andere Möglichkeiten?
Frage Nummer 28562
Antworten (4)
Mit einem guten Mikrofaser-Brillenputztuch kriegt man schon die meisten Verschmutzungen trocken und schonend entfernt. Für hartnäckige Verschmutzungen gibt es spezielle Bildschirmreiniger (z.B. Kontakt Screen TFT). Die lässt du kurz einwirken und putzt dann mit einem trockenen, weichen und fusselfreien Tuch nach.

Feuchte Brillenputztücher oder Bildschirmreinigungstücher sind wie Sandpapier, damit habe ich mir schon ein paar Bildschirme verkratzt.
Danke, wußte ich nicht! Ich habe meistens Glasreiniger aus der Küche verwendet. War vielleicht nicht so optimal ...
Reinige mein Laptop schon seit Jahren mit einfachem Fensterputzmittel.
Zweimal sprühen und mit einem Geschirrtuch trocken reiben. Funktioniert reibungslos.
1. Schritt: Bildschirm komplett flach legen.
2. Schritt: Ein Glas lauwarmes Wasser mit 1-2 Tropfen Spülmittel versetzen – auf keinen Fall mehr.
3. Schritt: Ein Blatt Küchenrolle zusammenknödeln und einen Zipfel kurz ins Wasser tauchen.
4. Schritt: Mit diesem feuchten Zipfel den liegenden Screen vorsichtig reinigen. Dabei darf keine Flüssigkeit zwischen Screen und Rahmen geraten.
4a. Schritt: Mit einem zweiten Glas reinem Wassers nach gleicher Vorgehensweise nachreinigen, das nimmt noch etwas Spüli weg.
5. Mit einem Tissue (die Dinger in'ner Box) trocknen.

Und sauber.