User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Bin auf der Suche nach einem Hartschalenkoffer, der ins Handgepäck in Flugzeugen passt. Sollte nicht mehr als 100 Euro kosten. Tipps?

Frage Nummer 37669
Antworten (7)
Geh einfach los, und kauf einen.
Guckst Du hier:
Dazu brauchst du einen Koffer mit etwa den Eigenschaften, die auch ein Pilot bevorzugt und nutzt. Ein "Rimowa Salsa Board Case 40" könnte perfekt für dich in Frage kommen. Für weniger als 100 Euro bekomsmt du aber keinen vernünftigen Koffer mit Hartschale. Die sind allesamt teurer - dann aber auch ihr Geld wert.
@Henrick Braun: jetzt bin ich aber gespannt, welchen Koffer ein Pilot bevorzugt. Meinst du einen mit den Unterteilungen für die Approach-charts, Platz für das Enroute Supplement, Fächer für Karten mit Flugsicherungsaufdruck, dem Fach für das Navigationsbesteck, die Check-list, usw.? Ich wüsste nicht, dass der, der ganz vorn Platz nimmt, irgendwelche Einschränkungen hätte, was die Größe des Koffers angeht, den er mit ins Cockpit nimmt. Ansonsten hat er - wenn er Übersee fliegt oder am Platz der letzten Landung übernachten muss, einen extra Koffer bei sich, der auch nicht dort verstaut wird, wo der Passagier sein Handgepäck verstauen muss.
Schau dir mal folgende Seite, bzw. das Kabinengepäck auf folgendem Link an: http://www.koffer-direkt.de/reisegepaeck/kabinengepaeck/ Du findest in diesem Shop alle Arten von Gepäckstücken in wirklich allen Preiskategorien. Oftmals gibt es auch super Sonderangebote!
Ich bin mir zwar nicht ganz sicher, aber ich glaube, den von Titan kannst Du nehmen. Der ist 50x40x20 cm und heißt ja auch Kabinentrolley. Geh mal auf www.koffer-mueller.de. da findest Du eigentlich eine recht gute Auswahl. Preislage so um die 100 €.
Geht 45x64x28 noch als Handgepäck durch? Gibt es gerade als Hartschallenkoffer von Samsonit in coolen Farben für rund 70 Euro. Das gleiche Modell in XXL (56 x 82 x 33) für 100 Euro.