User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Bin ich der wahre McGyver???

Ich hab gerade mit einem Fingernagelknipser, einer Spitzzange, eine heiße Nadel und etwas Plastik-Basteldraht meine Brille repariert.
Frage Nummer 100083
Antworten (20)
wenn du jetzt noch meine Vespa auf gerader Strecke auf 180 bringst, ja
McGyver hätte sich gleich eine Brille selber gebaut und nicht nur repariert.
Mist!!!!
Vespa auf 180?
Bergab oder wie?
Musca hat die EInheit vergessen. 180 Zentimeter / Minute sollte eigentlich jede Vespa schaffen...
Ja, hp, g*
Du bist Daniel Düsentrieb!
Bei uns würde man dich Pfuscher nennen Opal.
Wer von euch hier kann mir denn sagen wie McGyver mit Vornamen heißt?
Das kannste leicht selber googeln Armin
Mc ist sein Vorname. Wie AutoBecker, der hieß mit Vornamen auch Auto.
Sieht die Brille jetzt zufällig voll scheiße aus?
Das macht bei Opal aber nix.
Vielen Dank für Eure helfenden Worte.
Und nein die sieht nicht voll Scheiße aus sondern ist quasi fachmännisch repariert worden. Diese Brille ist halb Randlos und die Gläser werden ebend mit diesem Plastikbasteldraht in der Fassung gehalten. Und da gestern ein Glas locker war mußte da nen neues Band rein, Fielmann oder sonstwer macht das auch nicht anders.
Elfy, das hab ich mir gemerkt ;-)))
Lieber Opal: das richtet Dir jeder Optiker fachmännisch in 10 Minuten. Meistens kostenlos!
Amos, länger hab ich auch nicht gebraucht, das Glas ist wieder fest in der Fassung nur beim Werkzeug mußte ich halt improvisieren. Aber dieser Pastkbastelfaden ist der exakt der gleiche den der Optiker auch benutzt. Alles wieder gut. So solls sein.
Aber ehrlich gesagt, nie wieder so ein Gestell. war damals mächtig Teuer, aber bin damit nie richtig zufrieden gewesen.
Hatte ich auch schon zwei- oder dreimal bei meiner Lesebrille. Wurde aber immer schnell wieder repariert. Kostenlos.
Ja haben die mir bei F**** auch umsonst neu gemacht. Wollten mir aber direkt ne Neue andrehen, "Ach die ist ja schon so alt und verbogen, die Gläser sind auch nicht mehr die Besten..." usw.
Meine Ma hat jetzt bei diesem Optiker ne neue Brille bekommen, ok mit Gleitsichtgläsern, obwohl sie schon Gelasert worden ist, für schlappe 700€
@Opal: Das ist meine Lesebrille. Zweimal der Faden gerissen, da kannst Du selbst nichts machen. (Photo Wolfgang Clement)
Nö, der wahre biste nicht, Opal, sorry.
Angus MacGyver hätte dazu sein Schweizer Armeemesser, Klebeband und ggf. eine Büroklammer genommen. ;-))