User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

Bin kein Erbe habe Bankvollmacht über Tod hinaus, da verstorbene nicht wollte das Schwester erbt. alle Versicherungen hat er auf Lebensgefährtin und Sohn überschrieben durch begünstigung

keine sterbeurkunde, da geburtsurkunde nicht auffindbar, Lebensgefährtin als begünstigte bei Versicherungen sowie Sohn und Schwiegertochter(Bankvollmacht über Tod hinaus) wollte nicht das Schwester erbt, hat aber für tagesgeld und konto keinen begünstigten angegeben. Wem steht das Geld zu, zählen mündliche abmachungen zu Lebzeiten, wenn kein erbschein von Schwester bekomme, wer bekommt das Geld?
Frage Nummer 3000092795
Antworten (0)

noch keine Antworten vorhanden, seien Sie der erste!