User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Bin neu in der Firma und hab das Gefühl, dass meine Kollegin, mit der ich mir ein Büro teile, mich nicht wirklich mag. Ein gutes Arbeitsklima ist mir aber sehr wichtig. Hat einer Tipps, wie ich das Eis zum schmelzen bringen kann?

Frage Nummer 14948
Antworten (4)
Frage sie öfter um Rat und vermeide der neue zu sein, der alles besser weiß. Mehr kannst du nicht tun.
Ein gutes Klima kann man nicht erzwingen, das kann nach hinten losgehen. Du bist halt neu und störst die tägliche Routine, auch wenn es keiner so beabsichtigt und niemand dir die Schuld dafür gibt. Sei einfach du selbst, mache deine Arbeit und gib der Sache die Zeit, die sie braucht.
Du solltest ihr immer wieder zeigen, dass dir sehr an einem guten Arbeitsverhältnis mit ihr gelegen ist. Allerdings solltest du damit nicht übertreiben, sondern einfach hin und wieder ien Zeichen setzen. Wenn das nichts hilft, würde ich sie ganz direkt ansprechen. Vielleicht hat sie unbegründete Ängste und sieht eine Konkurrenz in dir.
Das beste ist einfach nett und höflich sein. Und vor allem immer gut seine Arbeit erledigen, damit es nicht auf andere Kollegen verteilt werden muss. Man kann z. B. fragen, wenn man Mittag macht, ob sie mit gehen möchte oder ob man etwas mitbringen kann. Aber so richtig einschleimen würde ich mich nicht. Das geht meist nach hinten los.