User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Brauche dringend ein leckeres Rezept für Rindfleisch mit Zwiebeln. Wer hat da was in petto?

Frage Nummer 33308
Antworten (5)
Google hat was in petto. Total lecker.
Chefkoch.de hat da aber mehr - reichen 440 Rezepte für den Anfang?
Ein Rezept, um vier Personen mit einem köstlichen Zwiebel-Rostbraten zu überraschen! Vier Scheiben Rindfleisch (Rostbraten), je circa 150 Gramm und vier Große Zwiebel einkaufen. Das Fleisch abspülen, mit Küchenkrepp trockentupfen und an den Rändern mehrmals einschneiden. Die Fleischstücke danach mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen und leicht mit Mehl bestäuben, anschließend von beiden Seiten kräftig anbraten, aus der Pfanne nehmen und warmstellen.

In der Pfanne einen Esslöffel Butter aufschäumen, mit 100 ml Rinderbrühe aufkochen und die Fleischscheiben wieder dazugeben.

Die Zwiebeln in Mehl wenden und in heißem Öl knusprig braun braten. Anschließend die Fleischscheiben mit dem Bratenfond auf vorgewärmte Teller geben und mit den krossen Zwiebeln servieren.

Dazu passen Nudeln oder auch Spätzle. Guten Appetit!
Rezept für Sauerbraten
1kg Rindfleisch wird in eine saure Würztunke eingelegt. Sie besteht aus Wasser, 3Zwiebeln in Scheiben, 2 Lorbeerblättern, 7 Pimentkörnern, Salz, Pfeffer und Essig nach Geschmack. Das Fleisch zwei bis fünf Tage eingelegt lassen. Fleisch anbraten, dann die sauer eingelegten Zwiebelringe, sowie 5 saure Gurkenscheiben, 2 Tomaten dazu geben und anbraten. Mit der Würztunke auffüllen und ca. 1,5 bis 2 Stunden kochen lassen. Danach abschmecken,andicken und mit Rotkohl und Klöße servieren.
Auf http://www.chefkoch.de/rs/s0/rindfleisch+mit+zwiebeln/Rezepte.html gibt es 439 Rezepte für saftiges Rindfleisch mit Zwiebeln. Ob asiatisch oder Hausmannskost, hier ist für jeden etwas dabei. Klicken Sie sich einfach durch die Rezepte und lassen Sie sich inspirieren, hier werden Sie sicherlich fündig. Zudem ist dort auch der Schwierigkeitsgrad des Gerichtes angegeben und eine Wertung durch andere Nutzer dieser Seite.