User Image User
User Image User

Noch Fragen?

CCleaner


Ich habe mich eben in die Tiefen der Möglichkeiten des Programms CCleaner verirrt. Dabei habe ich eine Funktion "Sicheres Löschen der Inhalte im freien Speicher". Man kann dort zwischen einfachem und bis zu 35-fachem Überschreiben wählen. Das verstehe ich nicht.
Frage Nummer 84478
Antworten (5)
Die Daten auf der Festplatte bestehen aus einer Aneinanderreihung von Nullen und Einsen. Wenn ich jetzt alle Nullen einmal mit Einsen überschreibe, einmalig, wie kann man denn da noch die ursprünglichen Daten rekonstruieren. Wieso dann die Möglichkeit des 35-fachen Überschreibens?
Macht nichts
das ist wie bei Globuli. Selbst wenn in der Verdünnung (so ab ca. D30) kein Wirkstoff mehr drin ist, wird die Info quasi dem Wasser "aufgeprägt".
So ist das auch bei Deiner Festplatte - auch wenn alles gelöscht wurde, so sind die Daten der Festplatte quasi "aufgeprägt" (über den Energiezustand der Metallatome?), so dass die Daten mithilfe von Globuli inhaltlich übertragen werden können.
Bisher habe ich immer 7faches Überschreiben genommen. Dauerte mir zu lange. Jetzt mit 1fachem Überschreiben geht's schneller. Effekt dürfte der gleiche sein. Frohes Fest!
@Amos: aber nicht bei einem versierten Hacker mit genügend Globuli!