User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Crosstrainer oder Fahrrad-Ergometer

Hi Freunde,
ich gehe im Sommer viel Laufen und Radfahren und möchte nun auch im Herbst und Winter meine Fitness weiter verbessern. Ich überlege mir einen Crosstrainer oder einen Fahrrad-Ergometer zu kaufen. Was findet ihr besser um Zuhause zu trainieren und warum?

Grüße
Dennis
Frage Nummer 3000107963
Antworten (9)
Crossrad. Raus. Frischluft.
Na was meint denn deine Sockenpuppe dazu?
Was ist denn bitte eine Sockenpuppe?
nimm den Fahrrad-Ergometer.
Der nimmt weniger Platz ein, wenn er spätestens nach einem halben Jahr in der Ecke steht.
Danke schon mal für die Anworten. Habe mich für einen Ergometer entschieden. So ein Crosstrainer wird mir glaube ich bald zu langweilig und ich Fahre ohnehin gerner Fahrrad als Joggen zu gehen. Nach langer Recherche habe ich mich für ein günstiges Einsteigermodell unter 500 Euro entschieden, dass hier empfohlen wurde. Reicht für mich allemal und wenn ich es nicht durchziehe ist auch nicht so viel Geld verloren. Nächste Woche geht es los, ich freu mich schon :D
Viel Erfolg beim Training. Ich möchte auch dieses Jahr noch zuschlagen und einen Heimtrainer kaufen. Ich warte aber auf Black Friday und hoffe ein Schnäppchen zu machen.
So, so, Dennis, du fährst also sowieso "gerner Fahrrad". Gern, gerner, am gernsten, wa? *gg*
Uns wäre es am gernsten, wenn du woanders werben gehen würdest und das z.z.
Davon lässt sich eine Werbesau wie Dennis doch nicht abschrecken.
Mit so einem Ergometer macht der Dennis auch ordentlich Strecke und sieht was von seiner Umgebung