User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Da ich momentan viel geschäftlich unterwegs bin und leider immer mehr den Kontatk zu meinen Freunden verliere möchte ich Grußkarten online erstellen und diese dann an meine Freunde verschicken. Ist so etwas teuer, wenn man das regelmäßig machen möchte?

Frage Nummer 14163
Antworten (6)
Da gibt es eine ganze reihe Anbieter vorgefertigter Grußkarten, die zudem kostenlos sind: Hier etwa oder der hier zum Selbererstellen.
Nette Idee! Einige Angebote sind kostenlos, meist aber dann werbefinanziert, d. h. mit deiner Nachricht wird auch Werbung verschickt. Andere kosten ein paar Cent pro E-Card (so heißen die Online-Grußkarten). Wenn dir deine Freunde wichtig sind lohnt es sich bestimmt. Auf der anderen Seite könntest du natürlich acuh einfach mal kurz anrufen! ;-)
Die Idee ist gut, aber wenn Du schon einen Internetzugang hast, dann kannst Du auch kostenlos per Skype mit Deinen Freunden telefonieren.
Na ja, so wirklich teuer ist das nicht, sondern sogar gratis. Es gibt haufenweise Anbieter, die Dir Grußkarten zu den unterschiedlichsten Themen anbieten. Von harmlos bis hoch erotisch, falls Du Deiner Frau oder Freundin mal eine besondere Freude machen willst. Zwei Beispiele sind grusskartenfreunde.de und ekartenwelt.de.
Sieh dir mal den folgenden Link an, dort hast dsu eine riesengroße Auswahl an verschiedenen Grußkarten und E-cards: http://www.grusskarten-e-cards.de/ Außerdem ist die Nutzung komplett kostenlos. Sind ein paar sehr originelle Sachen dabei - Viel Spaß!
Grußkarten, auch mit eigenem Foto, kann man direkt online über postalo.de verschicken - innerhalb Deutschlands, aber auch aus dem/und ins Ausland. Man gibt einen persönlichen Grußtext ein und den Empfänger der Karte. Fertig. Die Karte wird meist noch am selben Tag gedruckt, frankiert und zur Post gegeben. Für regelmäßige Postkartenschreiber für 1,- Euro inkl des Portos.