User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Da mal wieder die Fahrzeugwäsche ansteht, ich aber zur Zeit sehr um Umweltfreundlichkeit bemüht bin, bitte ich um Tipps, wie ich das machen sollte. Das ganze sollte möglichst nachhaltig vonstatten gehen. Was könnt ihr mir raten?

Frage Nummer 16339
Antworten (6)
Du fährst zu einem Waschplatz und machst das nicht vor der Haustüre, wo die Seifenreste und das ölige Dreckswasser in den Rinnstein gespült werden oder im Blumenbeet versickern. Meist ist der Kreislauf für Regenwasser von der Straße nämlich getrennt von dem Abwasserkreislauf und so eine Suppe hat da nichts verloren. Aus diesem Grund ist es meistenorts auch schlicht verboten, sein Auto am Straßenrand oder in der Einfahrt zu waschen.
Stimmt. Auf der Straße Auto waschen ist das Gegenteil von umweltfreundlich und deshalb meist auch verboten.
Es gibt vielerorts Selbstwaschanlagen mit verschiedenen Reinigungsmitteln, Hochdrucklanzen etc., nur das Trocknen ist das Problem, das muss man dann komplett von Hand machen. Ich fahre da lieber in eine gut gepflegte Waschanlage an der Tankstelle. Dann auch das Programm mit Unterbodenwäsche wählen, denn im Winter gab es Salz satt..... aber ohne Wachsprogramm, das hält nur bis zu nächsten Wäsche. Hier ist Handarbeit angesagt wenn's gut und nachhaltig werden soll.
Falls Sie von Hand waschen wollen, hier eine Anleitung.
Dann solltest du auf jeden Fall in die nächste Waschstrasse fahren, denn die sind auf umweltfreundliche Autowäschen spezialisiert. Der Wasserverbrauch ist viel geringer und effizienter. Außerdem darfst du dein Auto laut Gesetz gar nicht auf der Straße waschen!
Hallo - ich mache das bei meinem Auto immer so. Ich nehme einen Eimer mit Wasser und ein Mikrofaser-Tuch. Dieses Mikrofaser-Tuch zieht eine Menge Schmutz ab und beschädigt nicht den Lack. Dann nehme ich einen Kärcher, befülle Ihn mit purem Wasser, und bearbeite das Auto. Danach wird es quasi poliert. Das Schmutzwasser kommt in die Toilette, der Dreck haftet nicht so schnell an.
Auf keinen Fall auf der Strasse oder dem eigenen Grundstück waschen ! IMMER IMMER in eine Waschanlage !!
Wenn Du das Fahrzeug umweltfreundlich waschen willst, dann fahre in eine Autowaschanlage. Wenn Du es dort per Hand waschen möchtest, solltest Du auf die Verwendung umweltfreundlicher Reinigungsprodukte achten. Schmutzabweisend Reiniger auf Grundlage der Nanotechnologie, sind zu empfehlen, weil Du durch deren Anwendung das Auto nicht so oft waschen mußt.