User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

Dachüberstand

Mein Nachbar hat seinen Carport , die Wände mit Steinen zugebaut, und der Dachüberstand ist über die Grundstücksgrenze , kann er das so einfach.
Gefragt hat er uns nicht.
Frage Nummer 3000125812
Antworten (7)
Na, offensichtlich konnte er das so einfach.

Fragen hätte er allerdings müssen.
Nein.
Ich höre hier eine gewisse Streitigkeit heraus...

Es schadet nichts, wenn man ein einigermaßen gutes Verhältnis zu seinen Nachbarn hat.
Im Gegenteil.
Man trifft sich immer zweimal im Leben.

Wenn du Probleme mit dem Überstand hast, solltest du mal mit dem Nachbarn darüber reden...
Meine Güte, gibt es keine andere Probleme ?
Welche Störung verursacht der Dachüberstand ?
Wir reden hier vermutlich über ein paar Zentimeter.
Als Ausgleich würde ich die Katze oder den Hund des Nachbarn fordern, falls vorhanden, und diese grillen.
Ersatzweise euch beiden den Popo zerstören.
Musca, bei allem Respekt, das IST ein Problem.

Und sei es nur, dass mich mein Nachbar nicht respektiert, weil er nicht vorher mit mir gesprochen hat, was passieren wird.
Ich bin selber ein sehr friedliebender Mensch und insbesondere der Nachbar, mit dem ich auf Jahrzehnte zusammenleben werde, wird von mir nicht unnötig provoziert.
Aber für sowas verlange ich einen Ausgleich.
@Ing, trotz Deiner asiatischen Wurzeln bist Du mehr Deutsch als ich. Lass uns beide mal Gedanken machen über tatsächliche Probleme , statt über so einen Bullshit.
FU first world problem.
WAS ist denn DAS dringendste Problem von allen?