User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Darf man überall an der Elbe baden? Wo finde ich dazu Informationen?

Frage Nummer 36695
Antworten (4)
An der Elbe
Nein, darf man nicht. Die Elbe ist ein Schiffahrtsweg und nicht als Spiel- und Tummelplatz geeignet. Je dichter man an die Quelle kommt, desto häufiger finden sich aber vereinzelte Plätze an denen das Baden nicht verboten ist. Da sind sicher auch nette Plätzchen dabei.
@Cedalbo: Seit wann ist das Baden in einer Schifffahrtstraße verboten? Das zeig mir mal, wo das steht. Aber vielleicht bist du ja ein Zombi, dann wirst du eh nicht antworten.
Wenn keine Schilder ein Badeverbot ausweisen, gilt; Als Schwimmer darf man nur nicht in den Bereich eines Flusses schwimmen, die für die Schifffahrt reserviert ist, der Fahrrinne.
Dass das Baden dort, wo Schifffahrt betrieben wird, gefährlich ist, bestreite ich nicht. Aber das war nicht die Frage.
Die Elbe ist über 1000 km lang. Es kann keine verbindliche Aussage getroffen werden, wo überall gebadet werden kann. Der Fluß wird stark befahren. Die Fahrrinne liegt häufig sehr nahe am Ufer. Dadurch sind Badende durch den Sog und Schwall der Schiffe stark gefährdet. Als Tieflandfluss führt die Elbe viele Schwebstoffe mit sich. Das Wasser ist trübe.