User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Das gäb ordentlich Mecker

Schaut euch mal Bild 9 den mit der Flex an. Wäre das mein Azubi gäbs ne Abmahnung, Kein Schutz auf der Flex und keine Schutzhandschuhe, ob er ne Schutzbrille trägt läßt sich nicht erahnen, ich denke aber bei dieser Nachlässigkeit an PSA eher nicht. Ich könnt explodieren wenn ich sowas seh.
Frage Nummer 3000055459
Antworten (9)
Ich hab auf Lehrgängen gesehen wie die Leute im Gesicht aussehen wenn ne Trennscheibe auseinander fliegt...
Arbeitsschutz in China sieht nunmal so aus ...
ing, unglaublich!!!!
Ich arbeite mit Maschinen nur unter "Vollschutz". Das heißt Schutzbrille, Handschuhe, Sicherheitsschuhe, Gehörschutz, Schnittschutzausrüstung, Schutzhelm. Nicht immer alles zusammen, aber vieles davon.
Ich wurde von einem Bekannten immer mitleidig belächelt, wenn er dann "männerhaft" flexte, ohne Schutz. Und ich sehe noch den Notarzt, der ihn ins Krakenhaus gefahren hat, weil er einen nicht ganz kleines Teil einer sich zerlegenden Flex-Scheibe in ein Auge bekam.
.
Ich sehe dann zwar aus wie ein Michelin-Männchen, wenn ich im Wald Holz mache (Schnittschutzausrüstung, Handschuhe, Helm mit Gesichts- und Gehörschutz, Schutzbrille, Sicherheitsschuhe), aber das ist mir wurscht.
Beruflich bedingt konnte ich es mir einfach nicht leisten, dass Gehör oder / und Auge durch Nachlässigkeit beschädigt wurden. Daran hing mein Beruf. Deshalb schieße oder schoss ich auch mit Sicherheitsbrille und Gehörschutz. Im dienstlichen Schießen sind mir 2 Pistolen um die Ohren geflogen. Ich weiß, wovon ich rede.
bh, ing, das mit dem Gehörschutz hatte gerade nicht erwähnt, sorry.
Ich hab immer die gelben EARS genutzt, machen glaub bis zu 28db Dämpfung. Bei mir war es immer so... vor der Werkstatt Gehöhrschutz rein und erst beim Verlassen die Teile wieder raus, und bei uns im Behälterbau war es immer ultra Laut.
Und ich hör immer noch mein Gras wachsen.
so läuft das heutzutage leider
Es gibt eine Ausnahme Schutzandschuhe zu tragen, bei sich drehenden spanabnehmenden Maschinen, zb. Standbohrmaschine, Drehbank oder offene Fräsmaschine usw. Denn wenn ein Span deinen Handschuh mitnimt, so schnell hast du den Handschuh mit deiner Hand noch drin nicht ausgezogen wie er sich ums Werkzeug gewickelt hat.
Das ist korrekt und ein wichtiger Sicherheitshinweis. Ich trage an der Drehbank und Kreissäge, sowie Bandsäge niemals nicht Handschuhe und Krawatte.