User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

Das Privatleben von W. Schäuble

Wie sieht das Privatleben des Bundesfinanzministers Wolfgang Schäuble aus? Wie ist das Verhältnis zu seinen Verwandten?
Frage Nummer 99743
Antworten (16)
Gast
Egal wie sehr ich Schäuble und seine Politik ablehne, sein Privatleben geht hier niemanden von uns etwas an.
So isses. W.S. ist auch ein gutes Beispiel dafür, daß, wenn es der Person ernst ist mit der Verweigerung der Zurschaustellung des Privatlebens, dann auch nichts in der Presse zu lesen ist.
Derr hat ein Privatleben???
Das geht Niemandem etwas an. Wir erfahren ja hier schon genug von den sich freiwillig öffentlich nackt ausziehenden Trotteln wie Primitivus, Elfigy, Amos, Moondingsbums etc.
Besonders der Vater von Wolfgang Schäuble soll großen Einfluss auf den heutigen Bundesfinanzminister gehabt haben. Karl Schäuble, ebenfalls Politiker, soll ein gütiger Mann gewesen sein, der seine Kinder mit Worten überzeugen konnte. Er war es auch, der seine Kinder dazu verleitete, Jura zu studieren, obwohl Wolfgang Schäuble aufgrund seiner ausgezeichneten Mathematiknoten darüber nachdachte, Mathematik zu studieren.
Mich interessiert halt schon, was er mit den 100.000 Mücken gemacht hat...
Meine ausgezeichneten Deutschnoten verleiteten mich dazu, Germanistik zu studieren. Allerdings waren Mittelhochdeutsch und Holländisch nicht mein Fall. Ich habe mich dann anders orientiert. (Nur für unsere Hauptschulabsolventin Croc.) So sind manchmal die Wege Gottes unergründlich, genau wie bei WS.
Einen leckeren Trollinger geschlotzt.
Als Arzt hast du sicher nen besseren Job gemacht.
Ich glaube, daß ich der deutschen Sprache schon mächtig bin. Ich bin gerne bereit, diesbezüglich einen kleinen Wettstreit auszufechten. Croc als Hauptschulabsolveltin möge sich als Erste melden!
Streiche L, setze N.
Nach dem Attentat im Jahre 1990, das dafür sorgte, dass der heute so bekannte Politiker im Rollstuhl sitzt, wurde Wolfgang Schäuble laut Aussagen enger Angehöriger zu einem zugänglicheren, aber auch härteren Menschen. Dies habe er seiner Familie zu verdanken, die ihm half, sich mit seiner Behinderung zu arrangieren. Es zeigt die Verbundenheit innerhalb der Familie Schäuble.
Amos, Croc ist 3 oder 4x im Jahr für ein paar Tage präsent, und verbreitet unfrieden. Da heute nix von ihr gewesen ist, ist sie vom Freigang aus der Psychiatrie zurück nach "Hause", du kannst dir also deine Seienthiebe sparen. Liest sie eh nicht mehr.
ähh Seitenhiebe, sorry
Gast
Amos, da Du ja den allerbesten Deutschlehrer der Welt gehabt haben musst und obendrein für ein Medizinstudium das grosse Latimum brauchtest müsstest Du dich mit Satzbau und Grammatik ja eigentlich auskennen.
Erläutere dem Forum den Unterschied zwischen diesen beiden Sätzen:
Als Arzt kann ich Dir den Unterschied zwischen Lunge und Bronchien schlecht erklären
Dir als Arzt kann ich den Unterschied zwischen Lunge und Bronchien schlecht erklären.
Kommst Du da nicht ins Grübeln, dass Du mit deinem Satzbau und dem Subjekt schon mal leicht ins Schwimmen gerätst? Mehr, als wenn Du einen guten Deutschlehrer gehabt hättest...
Es wäre nicht schlecht, wenn Du einfach damit lebst, dass Du wie jeder andere von uns auch Fehler machst und es einfach zugibst, und vor allem aufhörst, jeden Schreibfehler korrigieren zu müssen.
Croc ist eine sehr intelligente Person und leider viel zu selten hier. Oh wie so gerne zieht sie manche User durch den Kakao das diese es nicht mal merken. Wie ein Bär werden diese "Nichtversteher" und humorlosen hier am Nasenring durch die WC-Arena geführt. Tja, mit der Hochzeitsnacht mit Primitivus wird es ja nun wohl nichts. Sie hat doch so einen tollen Namen für diesen notgeilen Typen aus Langendreer gefunden. Geil Croc, mach weiter so und beehre diese WC bald wieder.